28.09.2022 08:44:41
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 768334

1 Mercedes-Benz Unimog U 1600


Auktionsende:
Fr., 30.09.2022 - 08:00 Uhr
verbleibende Zeit:
1 Tag 23 Std. 15 Min.
30.101,00 EUR
31 Gebote | 6203 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 30.201,00 EUR
Anbieter:
Verwaltungsgemeinschaft Schwarzach (2 weitere Auktionen)
Ort:
94374 Schwarzach
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes-Benz Unimog U 1600

Baujahr: 1999/2000

Erstzulassung: 06.03.2000

Typ: Unimog U 1600 427/12

Leistung: 155 kW

Betriebsstunden: 6043

Hubraum: 5,998 ccm

Kilometer: 109471

Zubehör: Rückfahrkamera, Kabinenerhöhung, Drucklufthorn, Schneepflugentlastung und Kabelbaum für Streuer

Nächste HU: 03/23

Nächste SP: 09/22

Maße: Länge: 4,46m Breite: 2,24m Höhe: 3,15m

Hydraulikanschlüsse: 4 DW (Vorne), 2 DW (hinten); 1Streueranschluss (hinter Kabine)

Getriebe: 16 Gang + Nachschaltgruppe + Kriechgang

Zul. Gesamtgewicht: 10t

Leergewicht: 5,5t

Zapfwelle: Hinten + Vorne 

 

 

Der U 1600 wurde seit 2000 im Winterdienst und Straßenerhalt eingesetzt. Angebaut waren meist ein Schneepflug mit Streuer, eine Beilhack Schneeschleuder und ein Erdschild. Über die Jahre wurden regelmäßige Kundendienste und Reparaturen (Hydraulikschläuche, Austausch von Blechteilen, Rostbekämpfung) durchgeführt. Der Unimog war bis zum 31.08.2022 eingesetzt und wird nun durch eine Neubeschaffung abgelöst. An der Hinterachse des Unimog scheint sich seit geraumer Zeit ein Problem mit dem Antriebsstrang zu entwickeln. Bei einer früheren Reparatur durch eine Fachfirma konnten abgebrochene Schrauben in der Antriebswelle entdeckt werden. Dies wurde ohne einen Austausch der Hinterachse repariert. Jedoch lässt sich nun seit einem Jahr der Allrad gelegentlich nicht problemlos einschalten. Der Unimog war bis April 2022 im Winterdienst eingesetzt.

 

Zustand: Gebrauchsspuren an Aufbauten, Kabine und Rahmen; starke Korrosion an Rahmen und Aufbauten, Rückbauspuren von Funk uns Streuersteuerung in der Kabine, Hinterachse weist Defekt/Problem auf.

Gebrauchsspuren: Altersbedingte Lackschäden und Rostspuren am gesamten Fahrzeug (siehe Fotos), Allrad: Probleme beim Einschalten des Allrads, Innenraum: Kratzer an Armaturen und Verschmutzungen, Karosserie und Heckaufbau: Kratzer, Rostflecken, Dellen, Durchrostungen an Kabinenteilen

 

Es wird unbedingt angeraten das Gerät vor Gebotsabgabe zu besichtigen.

Andere auf den Bildern sichtbare Geräte und Fahrzeuge sind nicht Bestandteil dieser Auktion. 

Abholung spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang.

WICHTIG: Aus rechtlichen Gründen kann beim Verladen keine Unterstützung geleistet werden.

Für die Beladung und die Befestigung der Geräte/Fahrzeuge ist selbst Sorge zu tragen. Der Ersteigerer hat die Abholung und die Beladung sowie die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren, zu veranlassen und durchzuführen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Schulstr. 4
Adresszusatz:
Bauhof Schwarzach
PLZ / Ort:
94374 Schwarzach
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 09.09.2022 - 08:00 Uhr
Auktion endet:
Fr., 30.09.2022 - 08:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).