25.02.2024 15:37:30
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 832819 / Charge: Kommunalfahrzeug

1 Mercedes-Benz Sprinter Pritsche DOKA Allrad


Auktionsende:
Fr., 16.02.2024 - 12:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
17.050,00 EUR
25 Gebote | 2873 mal angesehen
Anbieter:
Markt Rieden Wasserversorgung
Ort:
92286 Rieden
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes-Benz Sprinter Pritsche DOKA Allrad

Mercedes Sprinter mit Aufbau und Spriegel.

Baujahr 2009

Diesel 95 KW b bzw. 130 PS

Hubraum 2,2 Liter

Anhängekupplung

Schaltgetriebe

Laufleistung 119.900 Kilometer

 

Allradfahrzeug

Allrad ist zuschaltbar.

Mehrwertsteuer ist ausweisbar.

Das Fahrzeug wurde stets gewartet.

TÜV ist im November 2023 abgelaufen.

Fahrzeug ist fahrbereit.

 

Es sind deutliche Korrosionsspuren an allen Teilen der Karosserie vorhanden.

Es sind Kratzer vorhanden.

Die Sitze sind teilweise verschlissen und der Bezug des Fahrersitzes und des Beifahrersitzes ist gerissen. 

Die Frontscheibe hat einen Steinschlag.

Das Fahrzeug ist noch angemeldet. 

 

Eine Probefahrt kann auf unserem Gelände bei einer Besichtigung gemacht werden.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Schwandorfer Str. 27
Adresszusatz:
Bauhof Markt Rieden
PLZ / Ort:
92286 Rieden
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr BGM Geitner
Telefon: +499624920212
E-Mail: erwin.geitner@rieden.com
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Ja
Auktion startete:
Fr., 02.02.2024 - 12:00 Uhr
Auktion endete:
Fr., 16.02.2024 - 12:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Umsatzsteuer ist im Gebotspreis enthalten und wird auf einer Rechnung ausgewiesen.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).