02.07.2022 10:19:24
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 759662 / Charge: 7.5-2022

1 Mercedes-Benz Sprinter Kastenwagen


Auktionsende:
Fr., 08.07.2022 - 11:00 Uhr
verbleibende Zeit:
6 Tage 0 Std. 40 Min.
4.000,00 EUR
0 Gebote | 1545 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 4.000,00 EUR
Anbieter:
Stadt Ahlen -Ahlener Umweltbetriebe-
Ort:
59229 Ahlen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes-Benz Sprinter Kastenwagen

Gegenstandsbeschreibung:

Transporter Sprinter 208CDI Kastenwagen 2,8to.

 

Marke/Hersteller: Daimlerchrysler Sprinter- Hochraum

zulässiges Gesamtgewicht: 2.800Kg

Nutzlast lt. Fzg.-Schein: 785Kg

Sitzplätze: 2 (einschl. Fahrerplatz)

Radstand: 3.550mm

Maße: Länge 5.638mm, Breite 1.933mm, Höhe 2.345mm,

Erstzulassung: 19.07.2005

Kilometerstand: 114.706km

Typ/Verkaufsbezeichnung: 208CDI Sprinter, 902.6 KA

Fahrzeugart: LKW geschl. Kastenwagen- Transporter

Leistung: 60kW

Hubraum: 2.148cm³

Abgasnorm: Euro 3

Antriebsart: Heckantrieb

Feinstaubplakette: gelb

Kraftstoffart: Diesel

Fälligkeit HU: fällig 07/2023, HU/AU Bescheinigung liegt vor (vom 07/2021)

Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe

Farbe: Arktikweiß

Türen: 2 Fahrerhaus, 2 Hecktüren mit Verglasung und einen Öffnungswinkel von 180°, 1 Schiebetür rechts,

Polster: Kunstleder, Abnutzung- und Gebrauchsspuren

Anhängerkupplung mit Auftritt

Reifen VA: Hankook Winter RW06 225/70R15C, Profiltiefe re+li: 4mm

Reifen HA: Fulda Conveo Trac M+S 225/70R15C, Profiltiefe re+li: 3,5 mm

- 2 Schlüssel vorhanden

- Fahrzeug ist abgemeldet

- Fahrzeugschein und -Brief nebst HU/AU Bescheinigung sind vorhanden

- Kundendienst fällig, ohne Nachweis

 

Zusatzausstattung:

Laderaumverkleidung aus Holz bis zur Dachkante, Holzboden mit Aluplatte abgedeckt,

Rundumkennleuchten auf dem Dach montiert, Unterschied RKL vorne zu hinten.

Radio CD, Bedienteil lose aber funktionstüchtig.

 

technischer Zustand:

Karosserie teilkorrodiert, Lackierung stumpf mit Kleinschäden.

Fahrertürdeformiert, Flügeltüren teilkorrodiert / teildurchrostet.

Schiebetür mit kleiner Beule im Bereich des Öffnungsgriffes.

Schweller rechts und links mit Rep.-Blechen (aufgeschweißt), Radlauf und Kotflügel vorne re+li

teilkorrodiert. Der Unterboden zeigt Durchrostungen im Bereich der Schweller.

Stoßfänger vorne mit Kratzer und Stoßfänger hinten mit leichten Anfahrschaden.

Rückleuchten re+li eingerissen. Nach Motorstart leuchtet kurz Vorglühzeichen im Cockpit.

Der Innenraum ist sauber, jedoch dem Alter entsprechend verschlissen.

Fahrersitzbezug eingerissen, Brandloch, Verkleidung innen mit Öberflächenspuren.

Der Laderaum zeigt im Bereich der Radkästen innen Beulen und Dellen.

Die Lackierung weist Beulen und Dellen sowie Roststellen auf.

Motor, Getriebe und Hinterachse sind voll funktionsfähig und öldicht.

Der Motor läuft rund und das Getriebe ist schaltbar.

Die elektrische Anlage ist i.O.

Gutachten mit Fahrzeugbeschreibung und Prüfbericht anbei !

 

 

Das Fahrzeug kann nach Terminabstimmung am BBH in Ahlen besichtigt werden.

Zusatzdokument

PDF-Dokument Gutachten (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Alte Beckumer Str. 5
PLZ / Ort:
59229 Ahlen
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Torsten Feldmann
Telefon: 02382599006
E-Mail: feldmannt@stadt.ahlen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 24.06.2022 - 11:00 Uhr
Auktion endet:
Fr., 08.07.2022 - 11:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).