14.06.2021 10:39:52
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 708065

1 Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI Rettungswagen


Auktionsende:
Mi., 30.06.2021 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
15 Tage 23 Std. 20 Min.
6.678,00 EUR
6 Gebote | 1865 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 6.778,00 EUR
Anbieter:
Landkreis Wesermarsch - Eigenbetrieb Rettungsdienst (1 weitere Auktion)
Ort:
26919 Brake (Unterweser)
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI Rettungswagen

Fahrzeug- und Aufbauart:      Sonder-KFZ Rettungswagen
Hersteller:                              Mercedes-Benz

Typ:                                        Sprinter / 316 CDI Automatik
KM-Stand abgelesen:           239464
Motorart:                                Diesel Kat. / 4 Zylinder
Hubraum / Leistung:              02685 cm³ / 115 kw 
Zulässiges Gesamtgewicht:    4600 kg
Leergewicht:                          3480 kg
Erstzulassung:                        09.05.2005

Letzte HU:                               07.2019  

Fahrzeug-Ident-Nummer:      WDB9046121R769215    2


Kofferausbau von der Firma WAS (Wietmarscher Ambulanz- und Sonderfahrzeuge)

 

- Medizingeschränk 

- Tragetisch elektrisch verstellbar

- Standheizung (nur Patientenraum)

- Flügeltüren mit Trittstufe (eine Flügeltür schließt NICHT)

- Schiebetür mit Trittstufe 

- Fahrerhaus mit zwei Sitzen 

- Patientenraum mit zwei Sitzen 

- Rückfahrkamera (Defekt)

- Staufach außen 

- Arbeitsscheinwerfer (rundum) 

 

Alle festverbauten Gegenstände, die auf den Bildern vom Fahrzeug erkennbar sind, gehören mit zur Auktion.


Erkennbare Mängel:
Das Fahrzeug hat keine erkennbaren, technischen Mängel. Das Fahrzeug ist fahrbereit, besitzt jedoch keine gültige HU.
Es ist somit nicht verkehrssicher. 

 

- Gebrauchspuren entsprechend der Einsatz-/ Laufleistung (unter anderem Schrammen an den Wänden im Patientenraum und Verfärbungen an den Wänden im Patientenraum)  (Siehe u.a. Bild "Patientenraum 1-5) 

- Verschleiß vom Fahrer- und Beifahrersitz
- leichte Schrammen und Dellen an der vorderen Stoßstange

- Schließmechanismen der Türen am Kofferaufbau sind teilweise abgenutzt

- Flügeltür hinten schließt NICHT

- Keine Schlüssel für die Außenfächer des Kofferaufbaus mehr vorhanden, Türen schließen nur noch über Zentralverriegelung 

- keine ersichtlichen Roststellen

 

Zur Versteigerung kommt der angebotene Gegenstand. Eventuell andere, ersichtliche Gegenstände auf den Bildern werden nicht versteigert.

Sollte eine privatrechtliche oder gewerbliche Verwendung angestrebt werden, ist ei n Rückbau der Sondersingalanlage mit anschließender Begutachtung zur Änderung der Fahrzeugart in der Betriebserlaubnis erforderlich.


Das Fahrzeug wird ohne BOS - Funktechnik versteigert.

Das Fahrzeug wird abgemeldet übergeben.

 

Eine Besichtigung vor Abgabe eines Abgebotes wird empfohlen. Besichtigung und Abholung ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung und nur während der Geschäftszeiten möglich.
Montag - Donnertag in der Zeit von 08:30 bis 15:30 Uhr und freitags in der Zeit von 07:30 bis 12:00 Uhr.

 

Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Tel. 04401 927 596 oder Email: valentin.wendt@lkbra.de

 

Aus rechtlichen Gründen kann beim Verladen keine Unterstützung geleistet werden. Für die Beladung und Befestigung der Geräte/Fahrzeuge ist selbst Sorge zu tragen.
Der Ersteigerer hat die Abholung und die Beladung sowie die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren, zu veranlassen und durchzuführen.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Otto-Hahn-Str. 13
PLZ / Ort:
26919 Brake (Unterweser)
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Valentin Wendt, Telefon: 04401927596
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 31.05.2021 - 10:00 Uhr
Auktion endet:
Mi., 30.06.2021 - 10:00 Uhr