25.10.2021 23:12:21
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 725577

1 Mercedes-Benz LKW Actros 1835 AK


Auktionsende:
Mo., 18.10.2021 - 13:39 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
28.333,00 EUR
43 Gebote | 1052 mal angesehen
Anbieter:
Landkreis Passau -Bauhof Patriching-
Ort:
94034 Passau
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes-Benz LKW Actros 1835 AK

Hersteller: Mercedes-Benz

Typ: Actros 1835 AK MP1 952.07

Erstzulassung: 11.2003

Laufleistung KM: 489000 km

Betriebsstunden ca.: 23334

Leistung in kW: 260

Hubraum: 11946cm³

Nutzlast: 6160 kg

zul. Gesamtgewicht: 18000 kg

Ausstattung: Meiller Dreiseitenkipper, Allradfahrzeug, Schleuderketten, Kommunalhydraulik für den Betrieb von Winterdienstgeräten inkl. Beilhack Bedienpult (Pflug), Ladegerät Kran Akku, Frontanbauplatte Größe 5, Aufbauladekran Atlas 85,2 mit Funkfernbedienung, Rundumkennleuchten, TÜV 10.21, SP 04.22, Kran UVV 11.21

 

Das Fahrzeug ist in einem allgemein sehr guten Zustand, weißt allerdings dem Alter entsprechende Gebrauchspuren wie z. B. Rost an der Kipperbrücke (Streben verrostet), Auspuffenttopf verrostet, leichte Dellen am Führerhaus, starker Rost an der Fahrertür, Verformungen an den seitlichen Bordwänden. Das Fahrzeug ist regelmäßig gewartet und wöchentlich mit Sprühöl versehen worden. Es wurde eine neue Hydraulikpumpe verbaut und der Fahrersitz wurde vor nicht allzu langer Zeit erneuert

Das Fahrzeug hat folgende uns bekannte Mängel:

 

- Kundendienst fällig

- Tachoprüfung fällig

- Motor Ölfeucht

- Lenkgfetriebe Ölfeucht

- EPS Getriebe 6. Gang kracht

 

 

 

Der Wert richtet sich nach den im Internet recherchierten marktüblichen Preisen!

 

Wichtiger Hinweis:
Das Fahrzeug ist ggf. nicht fahrbereit da es weder angemeldet noch versichert ist.
Es wird empfohlen das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen!

Bezahlung nur durch Überweisung.

Für die Organisation von erforderlicher Verladetechnik ist der Bieter verantwortlich!

 

Mehrwertssteuer kann nicht ausgewiesen werden!

 

 

Das Fahrzeug muss innerhalb von 14 Tage (Montag bis Donnerstag von 7 - 16 und
Freitag von 7 - 12 Uhr) nach Bestätigung des Zahlungseingangs abgeholt werden!
Eine Verlängerung dieser Frist ist nur in Ausnahmefällen und nur nach Absprache möglich.
Es fallen danach Standgebühren i. H. v. 25,00 € pro Tag an, die vom Erwerber zu tragen sind.
Sollte das Fahrzeug innerhalb der (in Ausnahmefällen verlängerten) Frist nicht vollständig
bezahlt und abgeholt sein, wird das Fahrzeug nach den AGB der Zoll-Auktion neu versteigert
und ggf. Schadensersatz (§ 6 der AGB) eingefordert.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Tittlinger Str. 32
PLZ / Ort:
94034 Passau
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Manuel Niedermeier, Telefon: 0851 3978619
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Sa., 09.10.2021 - 13:03 Uhr
Auktion endete:
Mo., 18.10.2021 - 13:39 Uhr