28.06.2022 23:39:43
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 759422

1 Mercedes-Benz Löschfahrzeug 308 D- KA


Auktionsende:
Mi., 06.07.2022 - 08:00 Uhr
verbleibende Zeit:
7 Tage 8 Std. 20 Min.
5.100,00 EUR
11 Gebote | 1302 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 5.200,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Hagen im Bremischen
Ort:
27628 Hagen im Bremischen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes-Benz Löschfahrzeug 308 D- KA

Technische Daten Fahrzeug/Fahrgestell:

Hersteller: MERCEDES-BENZ

Tag der Zulassung: 19.06.1990

Typ/ Verkaufsbezeichnung: 308 D- KA

Hauptuntersuchung bis: 12/2022

Aufbauart: Feuerwehrfahrzeug/ Löschfahrzeug

Leergewicht:2165 kg

zul. Gesamtmasse: 3500 kg

Maße L/B/H: 5350/ 1975/ 2520 (mm)

Achsen/ angetr. Achsen: 02/01

Türen: 4

Sitzplätze: 6

Farbe: Rot

Lackierung: Uni

Polster/Farbe: Stoff/ Blau/Grau

Kraftstoffart: Diesel

Leistung/Hubraum: 58kW/3972cm³

Getriebe: Schaltgetriebe

Felgen: Stahl ohne Radzierblende

Km-Stand abgelesen: 20229

 

Technische Daten Aufbau:

 

Hersteller: Domeyer

Typ/Verkaufsbezeichnung: Feuerwehrtechnischer Spezial-Einbau

DIN: 14502 T2 und 14530 T16

Baujahr: 1990

 

Ausstattung:

-Lagerung Tragkraftspritze

-2x Rundumleuchten

-Anhängerkupplung

 

Bekannte Mängel:

-Wartungsnachweis fehlt

-Blechschaden rechte Fahrzeugseite, siehe Bilder

 

Weitere Beschreibung:

Es ist ein ehemaliges Einsatzfahrzeug mit spezifischen Aus- und Anbauteilen. Gegebenenfalls sind Bohrlöcher und Ausschnitte von der Rückrüstung im Innenraum vorhanden.

Fachdienstausstattung und Funk sind nicht vorhanden.

Für eine private oder gewerbliche Nutzung ist eine Begutachtung zur Änderung der Fahrzeugart in der Betriebserlaubnis erforderlich.

Die Hoheitszeichen und die Sondersignalanlage sind zurück zu bauen.

Das Fahrzeug ist in einem dem Alter und Nutzung entsprechenden Zustand. Allgemeine Gebrauchspuren wie kleinere Lackschäden an den Türgriffen und Verschmutzungen durch die Nutzung im Dienstbetrieb sind vorhanden. Ein Blechschaden ist auf der rechten hinteren Fahrzeugseite vorhanden(siehe Bild 9). Bei weiteren Fragen zu den Gebrauchspuren stehe ich gerne zur Verfügung. Dennoch ist der Allgemeinzustand in Ordnung.

Das Fahrzeug ist fahrbereit.

Eine Besichtigung/Begutachtung auf einer Grube fand nicht statt.

Ein Zustandsgutachten liegt nicht vor.

Eine Besichtigung vor Abgabe eines Gebotes wird empfohlen.

Zur Übergabe liegt ein Fahrzeugschlüssel sowie die Zulassungsbescheinigung I und II vor.

Nach erfolgtem Zuschlag ist der Fahrzeug innerhalb von 14 Tagen nach Bezahlung vom Erwerber in Empfang zu nehmen. Die Übergabe erfolgt in abgemeldetem Zustand. Nach Ablauf der Frist wird dem Erwerber eine Standgebühr in Höhe von 20,00€ je angefangenem Kalendertag berechnet.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Amtsplatz 3
PLZ / Ort:
27628 Hagen im Bremischen
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Frau Wencke Dierks
Telefon: 04746/87-43
E-Mail: Dierks@hagen-cux.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 20,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mi., 22.06.2022 - 08:00 Uhr
Auktion endet:
Mi., 06.07.2022 - 08:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).