17.06.2021 04:30:51
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 703703

1 Mercedes-Benz E- Klasse E280 W211


Auktionsende:
Mo., 21.06.2021 - 00:00 Uhr
verbleibende Zeit:
3 Tage 19 Std. 29 Min.
4.999,00 EUR
1 Gebot | 1735 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 5.049,00 EUR
Anbieter:
Verbandsgemeindeverwaltung Römerberg-Dudenhofen
Ort:
67354 Römerberg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes-Benz E- Klasse E280 W211
Marke (Hersteller):
DaimlerChrysler
Modell:
W 211
Fahrzeugart:
Limousine
Leistung:
170 kW (231 PS)
Erstzulassung:
19.12.2005
Kilometerstand:
124.277
Kraftstoffart:
Benzin
HU:
09.2021
Getriebeart:
Schaltgetriebe
Klimatisierung:
ja
Farbe:
Grau
Lackierung:
metallic
Anzahl der Türen:
4/5
Schadstoffklasse:
Euro 4

Für technische Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Veregge (s. u. Ansprechpartner) 

oder per Email an: maximilian.veregge@vgrd.de

 

Das Fahrzeug ist abgemeldet. Fahrzeugschlüssel und -papiere (Nur Fahrezeugschein, Ersatzbrief muss ausgestellt werden) sind vorhanden. Es wird eine Besichtigung des Fahrzeuges vor Gebotsabgabe ausdrücklich empfohlen! 

 

Besichtigung und Abholung ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung während der Geschäftszeiten möglich. 

 

Die Versendung der Fahrzeugunterlagen erfolgt nur auf ausdrücklichen Wunsch innerhalb Deutschlands und nach Zahlungseingang. Es werden Postgebühren (Einschreiben mit Rückschein) in Höhe von 6,80 EUR im Rahmen der Kostenerstattung erhoben. Bei Nichteinhaltung der Zahlungs-/Abholfrist gem. §3 Nr.6 der Versteigerungsbedingungen, werden ab dem 11. Tag Standgebühren in Höhe von 10,- Euro pro Tag erhoben. 

 

Es muss davon ausgegangen werden, dass das Fahrzeug bei Abholung aufgrund erheblicher Standzeiten und ggf. weiterer Standschäden nicht betriebsbereit und nicht verkehrssicher ist.

 

Das Fahrzeug muss verladen werden.

Für die Organisation von erforderlicher Verladetechnik ist der Bieter verantwortlich. Das Verladen, die Ladungssicherung sowie der Transport ist Sache des neuen Eigentümers. Aus rechtlichen Gründen kann keine Unterstützung gewährt werden. Der Abholer bestätigt bei der Abholung mit seiner Unterschrift, dass er mit den gültigen Rechtsvorschriften zur Sicherung von Ladung und Transportgütern vertraut ist.

 

Ein Ersatzbrief muss ausgestellt werden, nur Fahrzeugschein vorhanden! Diverse Leuchten im Tacho bereich sind beim einschalten der Zündung aufgeleutet. 

(Pfandsache)

Zusatzdokument

PDF-Dokument Hanhofen I (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Am Rathaus 4
Adresszusatz:
Verbandsgemeindeverwaltung Römerberg- Dudenhofen Fzg steht in innerhalb des Verbandsgeminedegebietes
PLZ / Ort:
67354 Römerberg
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Ansprechpartner:
Herr Veregge, Telefon: 06232656182
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
Auktion startete:
Di., 08.06.2021 - 00:00 Uhr
Auktion endet:
Mo., 21.06.2021 - 00:00 Uhr