25.09.2022 00:56:02
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 766633

1 Mercedes-Benz Daimlerchrysler LKW Kipper OFF.Kasten


Auktionsende:
Mo., 10.10.2022 - 14:00 Uhr
verbleibende Zeit:
15 Tage 13 Std. 3 Min.
17.800,00 EUR
36 Gebote | 2123 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 17.900,00 EUR
Anbieter:
Städtische Betriebe Minden (2 weitere Auktionen)
Ort:
32425 Minden
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes-Benz Daimlerchrysler LKW Kipper OFF.Kasten

Fahrzeugart: Nutzfahrzeug

Leistung: 180 kw

Erstzulassung: 02.01.1997

Kilometerstand: 462.939 km

Technisch zulässige Gesamtmasse: 18.000 kg

Masse des im Betrieb befindlichen Fahrzeugs: 10.700 kg

Hubraum: 10.964 cm3

Kraftstoffart: Diesel

HU: März 2023

Getriebeart: Schaltgetriebe

Farbe: Orange

Lackierung: Uni-Farben

Anzahl Türen: 2

Schadstoffklasse: - (0621)

FIN: WDB6523031K223545

 

Kran:

Model: HAIB 11 BS-2 HIDUD

Baujahr: 2010

Serien Nr.: 11110519

 

 

Das Fahrzeug wurde im innerstädtischen Verkehr zur Instandhaltung der Grünflächen genutzt.

 

Die Außerbetriebsetzung erfolgt/e am 04.08.2022

Das Fahrzeug ist fahrbereit und wird abgemeldet übergeben.

Schlüssel und Fahrzeugpapiere sind vorhanden.

 

Das Fahrzeug weist Folgende Mängel auf:

- Altersbedingter Verschleiß

- Diverse Lackschäden und Roststellen am gesamten Fahrzeug 

- Kleinere Beulen und Dellen am gesamten Fahrzeug

- Gebrauchsspuren im Innenraum (Sitze aufgerissen, Lenkrad abgegriffen, Fußmatten abgenutzt, etc) 

- Elektrikproblem bei der Kransteuerung (Kran schwenkt nicht weit genug nach links)

 

Weitere Mängel sind nicht bekannt, können aber nicht ausgeschlossen werden.

 

Die Wartung, Instandhaltung und Begutachtung erfolgte durch die städtische Meisterwerkstatt.

 

Das Fahrzeug kann nach telefonischer Terminvereinbarung besichtigt werden.

 

Vor Angebotsabgabe wird geraten, sich von dem technischen Zustand sowie der Fahrbereitschaft des Fahrzeugs zu überzeugen.

 

Bei Abholung des Fahrzeugs werden zur Verladung weder Personal noch Gerätschaften zur Verfügung gestellt.

 

Abholung des Fahrzeugs ist erst nach dem Zahlungseingang möglich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Große Heide 50
PLZ / Ort:
32425 Minden
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Uwe Riensch
Telefon: 0571/89-940
E-Mail: u.riensch@minden.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 09.09.2022 - 14:00 Uhr
Auktion endet:
Mo., 10.10.2022 - 14:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).