20.05.2022 18:29:40
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 752604

1 Mercedes-Benz/Ziegler - Typ GW-S


Auktionsende:
Fr., 27.05.2022 - 08:00 Uhr
verbleibende Zeit:
6 Tage 13 Std. 30 Min.
7.000,00 EUR
1 Gebot | 793 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 7.100,00 EUR
Anbieter:
Große Kreisstadt Leutkirch im Allgäu - Fachbereich Öffentliche Ordnung
Ort:
88299 Leutkirch im Allgäu
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes-Benz/Ziegler - Typ GW-S

Bezeichnung: GWG-Gerätewagen Gefahrgut

Ident Nr.: WDB67601315257086

Leistung: 125 KW/2600

Kraftstoff: Diesel

Anzahl der Türen: 2

nationale Emissionsklasse: 047900

Getriebeart: Schaltgetriebe

Farbe: Rall 3000 Feuerwehrrot

Erstzulassung: 22.04.1987

nächste Hauptuntersuchung (HU): 10/2023

Kilometerstand: 17427

 

 

Das Fahrzeug wurde im Rahmen einer Ersatzbeschaffung im Oktober 2021 außer Dienst gesetzt. 

Das Fahrzeug ist fahrbereit.

Der Fahrzeuginnenraum ist sauber und gepflegt.

Am Aufsatz befindet sich leichter Rostansatz.

Es sind keine Durchrostungen am Fahrzeug vorhanden.

Leichter Ölverlust feststellbar.

 

Eine vorherige Besichtigung und Probefahrt ist in Absprache mit Gerätewart Markus Zeh möglich.

 

Das Fahrzeug wird als Einsatzfahrzeug versteigert, es ist in diesem Zustand nur durch Aufgabenträger im Brand- und Katastrophenschutz zulassungsfähig. Für eine sonstige private oder gewerbliche Nutzung ist ein Rückbau der Sondersignalanlage mit anschließender Begutachtung zur Änderung der Fahrzeugart in den Fahrzeugpapieren erforderlich. Der Ersteigerer verpflichtet sich nach Erwerb sämtliche Beschriftungen und Hoheitszeichen vom Fahrzeug zu entfernen.

 

Die Übergabe erfolgt ohne die feuerwehrtechnische Beladung und Funkausstattung. Sofern der Höchstbietende keine Behörde oder öffentliche Einrichtung mit Aufgaben zur Gefahrenabwehr ist, werden die akustischen und optischen Warneinrichtungen vor der Übergabe demontiert oder außer Funktion gesetzt.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Gerbergasse 1
Adresszusatz:
Feuerwehrhaus
PLZ / Ort:
88299 Leutkirch im Allgäu
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Markus Zeh
Telefon: 07561/985980
E-Mail: Feuerwehr.Leutkirch@leutkirch.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 13.05.2022 - 08:00 Uhr
Auktion endet:
Fr., 27.05.2022 - 08:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).