21.02.2024 13:49:52
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 833593 / Charge: HE-2-3-2024

1 Medaille Richard von Weizsäcker, 999 Feingold


Auktionsende:
Fr., 16.02.2024 - 11:43 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
300,00 EUR
11 Gebote | 729 mal angesehen
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Braunschweig (2 weitere Auktionen)
Ort:
38106 Braunschweig
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (45,00 EUR)
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Medaille Richard von Weizsäcker, 999 Feingold

Prägung: Wiederwahl zum Bundespräsidenten 23.Mai 1989, Richard von Weizsäcker

999 Feingold

Durchmesser: ca. 2 cm

Gewicht: 3,3 g

 

Gebrauchsspuren vorhanden (kleine Kratzer)

 

Weitere Einzelheiten können den Bildern entnommen werden.

 

 

 

Versandoptionen:
1. DHL Paket (bis 31,5 kg) 7,00 € (Schmuck, Edelmetalle sind nicht versichert)

2. Valoren (Schmuck, Edelmetalle etc.) versichert durch den Versand mit Value-Pack, DHL 45,00 Euro

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Kasernenstr. 17
Adresszusatz:
-Zollzahlstelle-
PLZ / Ort:
38106 Braunschweig
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Schütze / Gerlach
Telefon: 0531/1291-7021,-7020
E-Mail: verwertung.hza-braunschweig@zoll.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (45,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 02.02.2024 - 11:43 Uhr
Auktion endete:
Fr., 16.02.2024 - 11:43 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Pfandsache
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).