13.08.2022 15:31:14
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 761135 / Charge: Baubetriebshof

1 Mannschaftstransportwagen (MTW) Mercedes Sprinter 208 D


Auktionsende:
Sa., 06.08.2022 - 09:06 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
5.202,00 EUR
42 Gebote | 8330 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Biebertal
Ort:
35444 Biebertal
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mannschaftstransportwagen (MTW) Mercedes Sprinter 208 D

Hersteller: Daimlerchrysler

Typ: 208 D

Tag der ersten Zulassung: 28.04.1999

Getriebe: Schaltgetriebe

Kraftstoff: Diesel

Leistung kW / PS: 58 / 79

Hubraum: 2299 cm³

Kilometerstand: 120.265 km

TüV bis: 06.2022

Sitzplätze (einschl. Führerpl. U. Nots.): 2 oder wahlweise 3-9 (Sitzbänke vorhanden)

Fahrzeughalter 4

Anhängekupplung

 

Zustand:

Bei dem zur Auktion angebotenen Fahrzeug handelt es sich um einen ehemaligen Mannschaftstransportwagen der Gemeinde Biebertal. Dieser wurde im Juni 2022 von der Gemeinde funktionsfähig ausgesondert.

Das Fahrzeug weist dem Alter entsprechende Gebrauchsspuren auf: Lackschäden und Kratzer sowie Roststellen.

 

Folgende Mängel sind bekannt:

1.) Traggelenk Vorderachse rechts defekt

2.) Querlenker Vorderasche rechts defekt

3.) Durchrostung Schweller vorne rechts

4.) Bodengruppe durchgerostet vorn links

5.) Dachhimmel verschmutzt

6.) Fahrtrichtungsanzeiger Farbbeschichtung der Lichtquelle abgelöst vorn rechts

 

 

 

 

Das Fahrzeug wird ohne feuerwehrtechnische Beladung angeboten. Funk wurde ausgebaut.

 

Sonstiges:

Die Sondersignalanlage darf nur durch Behörden oder Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) betrieben werden. Bei privater oder geschäftlicher Nutzung ist die Sondersignalanlage zu demontieren. Zudem verpflichtet sich der künftige Nutzer sämtliche Schriftzüge und hoheitlichen Zeichen (Türbeklebung, Wappen, Schriftzüge der Feuerwehr, etc.) zu entfernen.

Es handelt sich bei der Auktion ausschließlich um das auf den Bildern dargestellte Fahrzeug und die in der Aufzählung benannte Beladung. Dinge die evtl. außerdem auf den Bildern zu sehen sind, gehören nicht zu dieser Auktion.

 

Fahrzeugpapiere und Schlüssel liegen vor.

Die Abgabe des Fahrzeuges erfolgt gegen Höchstgebot. Das Fahrzeug wird abgemeldet übergeben.

Es wird empfohlen das Fahrzeug vor Abgabe eines Gebotes zu besichtigen, um Missverständnissen aus dem Weg zu gehen. Eine vorherige Besichtigung ist nach Terminvereinbarung möglich.

 

 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass das Fahrzeug abgemeldet ist und keinerlei Verladehilfen zur Verfügung stehen. Der Erwerber verpflichtet sich für ein geeignetes Transportfahrzeug, Ladungssicherung, Transporthilfen und für das Einhalten der Vorschriften der Straßenverkehrsordnung (StVO) sowie der sonstigen Transportvorschriften Sorge zu tragen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Fellingshäuser Str. 51
Adresszusatz:
Baubetriebshof
PLZ / Ort:
35444 Biebertal
Bundesland:
Hessen
Ansprechpartner:
Herr Daniel Schwalm
Telefon: 06409 8080112
E-Mail: dschwalm@biebertal.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 06.07.2022 - 09:06 Uhr
Auktion endete:
Sa., 06.08.2022 - 09:06 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).