27.01.2023 02:47:46
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 779076

1 MTW - Sonder KFZ Feuerwehr Ford Transit


Auktionsende:
Fr., 24.02.2023 - 09:30 Uhr
verbleibende Zeit:
28 Tage 6 Std. 42 Min.
4.550,00 EUR
38 Gebote | 689 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 4.600,00 EUR
Anbieter:
Stadt Burgdorf (2 weitere Auktionen)
Ort:
31303 Burgdorf
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 MTW - Sonder KFZ Feuerwehr Ford Transit

Marke(Hersteller): Ford

Modell: Transit - 85 T300

nächste HU/AU: 12/2023

Fahrzeugart: geschlossener Kastenwagen

Getriebeart: 5-Gang Schaltgetriebe

Hubraum: 1998ccm

Leistung: 86PS (63KW)

Klimatisierung: Nein

zul. Gesamtgewicht: 3000kg

Leergewicht: 2250kg

Erstzulassung: 19.12.2002

Kilometerstand: 106300km

Anzahl der Türen: 5-Türer

Kraftstoffart: Diesel

Schadstoffklasse: unbekannt

Sitzplätze: 9

Anhängerkupplung: vorhanden

Anhängelast bei Anhängern mit Bremse: 1900kg

Anhängelast bei Anhängern ohne Bremse: 750kg

 

Es wird ein Mannschaftstransportfahrzeug der Stadtfeuerwehr auf einem Ford Transit Fahrgestell angeboten.

Das Fahrzeug hat eine Sondersignalanlage bestehend aus blauen Rundumkennleuchten, Frontblitzern und Einsatzhorn verbaut.

Bei Privaterwerb muss die Sondersignalanlage außer Betrieb gesetzt werden werden.

 

Da es sich um ein ehemaliges Einsatzfahrzeug mit feuerwehrtechnischen Einbauten handelt, sind Bohrlöcher und Ausschnitte von Rückrüstungen der Sonderausstattung vorhanden. Einbauteile wie z.B. die Funkausstattung wurden entfernt.

Das Fahrzeug hat alterentsprechende Gebrauchsspuren, hier sind Lackveränderungen, Abnutzungen der Sitze, Rost am gesamten Fahrzeug und eine Kabelquetschung / Beschädigung an der Hecktür fahrerseitig, durch die es sporadisch zu einem elektrischen Fehler im Bereich der Schließanlage & der Anzeigenelemete im Cockpit kommt zu nennen.

Geringe Mängel an der Karosserie im Heckbereich laut letztem HU Bericht vorhanden.

Serviceintervallanzeige leuchtet.

 

Das Fahrzeug wird abgemeldet und ohne Kennzeichen übergeben.

Das Fahrzeug ist fahrbereit. Ein vorherige Besichtigung wird ausdrücklich empfohlen.

Zur Übergabe liegen zwei Fahrzeugschlüssel sowie der Fahrzeugbrief vor. 

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Vor dem Celler Tor 54
PLZ / Ort:
31303 Burgdorf
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Marius Wank
Telefon: 05136894198
E-Mail: m.wank@burgdorf.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 25.01.2023 - 09:30 Uhr
Auktion endet:
Fr., 24.02.2023 - 09:30 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).