27.01.2023 03:22:36
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 780667 / Charge: ex- BM-EV 500 Kst. 89208

1 MAN Truck 92S mit Saug- Druck- Tankfahrzeugaufbau


Auktionsende:
Di., 31.01.2023 - 12:00 Uhr
verbleibende Zeit:
4 Tage 8 Std. 37 Min.
40.100,00 EUR
41 Gebote | 1373 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 40.200,00 EUR
Anbieter:
Erftverband -Körperschaft des öffentlichen Rechts- (4 weitere Auktionen)
Ort:
53881 Euskirchen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 MAN Truck 92S mit Saug- Druck- Tankfahrzeugaufbau

1 LKW, MAN Truck Nutzfahrzeug (Bastlerfahrzeug)

Veräußert wird ein MAN 92S mit Saug- Druck- Tankfahrzeugaufbau.
Der LKW wurde im Bereich als Fahrzeug Kanalreinigung des Erftverbandes eingesetzt. Der LKW ist z. Zt. Fahrbereit, braucht aber Batteriestarthilfe (Batterie Tiefentladung möglich), am besten Abtransport mit geeignetem Tieflader bei Abholung.

Es sind 3 Fahrzeughauptschlüssel vorhanden und diverse Materialschrankschlüssel.

 

Weitere Einzelheiten und weitere Fotos sind dem angehängten Gutachten zu entnehmen.

 

Zulassungsdaten:

Tag der Erstzulassung: 02.05.2011

Zul.Besch.Teil1 vom: 02.05.2011

Außerbetriebsetzung: 04.05.2022

 

Untersuchungstermine:

Fälligkeit HU 08 / 2021

Fälligkeit SP 02 / 2022

 

Technische Daten Fahrzeug / Fahrgestell:

Fahrzeugart: Lastkraftwagen

Hersteller: MAN NUTZFAHRZEUGE

Typ / Verkaufsbezeichnung: 92S / TGS 35.400 8*4-4BL

Aufbauart: Saug-Druck-Tankfahrzeugaufbau

HSN / TSN: 7731 / 000

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WMA92SZZ9BL062421

Leergewicht 16105 kg

zul. Gesamtmasse 32000 kg

Maße über alles: L / B / H 10000 / 2550 / 3550 (mm)

Achsen / angetr.Achsen: 4 / 2

Radstand: 3600 / 1350 (mm)

Türen: 2

Sitzplätze: 2

Farbe: Weiß

Lackierung: Uni

Polster: Stoff

Energiequelle / Kraftstoff: Diesel

Leistung / Hubraum: 294 kW / 10518 cm³

Schadstoffklasse: EURO 5

Getriebe / Gänge: Schaltgetriebe / 16

Felgen: Leichtmetall

Km-Stand abgelesen: 281.313 (Fahrzeug wurde noch Bewegt nach Bewertungsgutachten)

Räder/ Reifen: siehe Bewertungsgutachten

 

 

Ausstattung Fahrgestell:

Bordsteinspiegel rechts heizbar/elektrisch verstellbar, Kotflügel hinten 3-teilig, TGS M-FHS (F99L/R17),

Bordsteinspiegel links heizbar/elektrisch verstellbar, HYD-1370/HY-1350, ALCOA matt, Armaturenbrettmittelteil 1

Schublade, Mauterfassung OBU im DIN-Schacht, Stossdämpfer verstärkt, Auspuffrohr hochgezogen rechts,

Rück/Weitwinkelspiegel heizbar/elektrisch verstellbar/Rangierhilfe, Parabelfeder 9.5t, Unterfahrschutz vorn,

Multifunktionslenkrad, Sonnenblende aussen, Sitzbezüge Komfort, Radio, 9.00 x 22.5, Dachantenne

GPS/Telefon, FHS-Rückwand 2 Fenster getönt, Fahrerkomfortsitz heizbar/Schulteranpassung,

Sprühnebelverminderung, ab 25/10=01.09.2010, Ablagekasten auf Motortunnel, Dachantenne Bündelfunk,

Fahrgestell mit FHS, MAN Comfort-Shift, Zusatzheizung Luft, ..400 D2066LF41 294kW Euro5 OBD2, Kombitank

Diesel/Adblue, EU-Frontspiegel, Fern-/Nebelscheinwerfer kombiniert mit Abbiegelicht, Geregelte

Kipphebelbremse (EVBec), Beifahrersitz statisch/längs-/lehnen-/höhenv­erstellbar, Kunststoffstossfänger,

FHS-Lagerung 4-Punkt luftgefedert, Klimaanlage, Differentialsperre Hinterachse, TGS 35.400 8x4-4BL, Ra,

Radstände 3600/1350/1450, 1 Zyl.Luftpresser, Getriebe ZF16S 252 OD, Kupplung MFZ430, Nebenantrieb

NMV221 f-1,5, Hinterachse Hypoid-1370/HY-1350, Kombi Kraftstoffbehälter 430 L / 75 L AddBlue.

 

Ausstattung Saug- / Drucktankaufbau:

 

Saug/Druck-Tankfahrzeugaufbau, Kröll K1,2-16,0 / 32 ESP, Folienmarkierung, Gesamt Volumen 19000 l

Luftvolumen, Wasserkammer drucklos 1.000 l Luftvolumen, Schlammkammer 18.000 l Luftvolumen, Mannloch

nach DIN 600, Saug Druck Bereich: 1*Rotations-Kompressor-Vakuump­umpe Gardner-Denver-Wittig, RFW 260,

Leistung 1540 cbm/h bei 60% Vakuum, Hochdruck Bereich: 1*Drei-Plunger-Presspumpe Uraca P3-10, 163 l/min.

 

Vorhandene Dokumente:

  • Zulassungsbescheinigung Teil I und II
  • Diverse Dokumente: Betriebsanleitung, Radio, Serviceheft, Infomaterial
  • DEKRA Gutachten

 

Bezeichnung der Schäden:

 

Abgesehen von den beschriebenen Schäden/Mängeln weist das Fahrzeug/Objekt äußerlich einen, bezogen auf

Alter und Nutzung, nicht üblichen und der Innenraum einen üblichen Zustand auf. Negative Werteinflüsse wurden

gegebenenfalls berücksichtigt. Ein Wartungsnachweis fehlt.

 

Technische Mängel:

- Korrosionsschäden am Hilfsrahmen und Befestigungen, Verschraubungen

- Hauptrahmen gerissen, starke Korrosionsschäden und Bauteil-Schwächungen, instandsetzen

 

Das Fahrzeug weist mehrstellig Dauerbruchrisse im vorderen Rahmenbereich , Höhe , Anlenkung Koppelstange

Achse 2 auf.

 

Diese wären bedingt Reparatur / Schweißfähig.

 

Bei Betrachtung des gesamten Haupt-Rahmens sind jedoch erhebliche weitere Korrosionsschwächungen bereits

augenscheinlich ersichtlich.

 

Aus sachverständiger Sicht ist dementsprechend von einer deutlichen Schwächung des Hauptrahmens

auszugehen.

 

Der Rahmen müsste vollständige gestrahlt werden, wodurch weitere Schwächungen auftreten.

 

Eine weitergehende Schweißung ist aufgrund des Sonderrahmens der an diesem Fahrzeug verbaut ist, nicht

fachgerecht und Gewährleistungsfähig ausführbar.

 

Der Hauptrahmen müsste ersetzt werden.

 

Neben dem Hauptrahmen zeigt auch der Hilfsrahmen Korrosionsbeschädigungen. Dies bezüglich sind weitere

Kostenaufwendungen zu erwarten.

 

Die Reparaturkosten alleinig für den Ersatz des Hauptrahmens belaufen sich auf ca.65.000,-

 

Besichtigung:

 

!!! Es wird empfohlen das Fz. vor Angebotsabgabe zu besichtigen !!!

 

Eine Besichtigung kann erst nach telefonischer Absprache in 53881 Euskirchen, Kessenicher Straße 264 erfolgen.

Telefonische Erreichbarkeit: 

  • montags bis donnerstags 8 - 14 Uhr
  • freitags bis 8 - 12 Uhr

 

Abholung / Übergabe:

 

!!! Nur Abholung, es erfolgt kein Versand !!!

 

Die Abholung ist durch den Ersteigerer zu organisieren und nur nach telefonischer Terminabsprache möglich! 

 

Telefonische Erreichbarkeit:

  • montags bis donnerstags 8 - 14 Uhr
  • freitags bis 8 - 12 Uhr

 

Abholzeiten:

  • Di. - Do zwischen 8 - 14 Uhr.

 

Sofern das hier angebotene Fahrzeug/ Gerät nicht fahrbereit ist, Abholung/ Transport bitte nur mit einem geeignetem Transportmittel. Das Ladungsgut ist entsprechend der gesetzlichen Grundlage §22 StVO zu sichern. Dabei sind die anerkannten Regeln der Technik sowie die derzeit gültigen Vorschriften zum Be- und Entladen, § 37 Abs.4 DGUV Vorschrift 70 zu beachten. Für Wegeunfälle oder Beschädigungen während der Fahrt haftet der Erftverband nicht!

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Kessenicher Str. 264
PLZ / Ort:
53881 Euskirchen
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 17.01.2023 - 12:00 Uhr
Auktion endet:
Di., 31.01.2023 - 12:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).