07.12.2021 22:02:23
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 730786 / Charge: FFHth1625

1 MAN Tanklöschfahrzeug TLF 16/25


Auktionsende:
Fr., 03.12.2021 - 11:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
14.600,00 EUR
23 Gebote | 2107 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Heinersreuth
Ort:
95500 Heinersreuth
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 MAN Tanklöschfahrzeug TLF 16/25

Fahrgestell: MAN

Aufbau: GFT

Fahrzeugart: SO.KFZ LOESCHFZ

Typ: Tanklöschfahrzeug TLF 16/25

Erstzulassung: 23.11.1990

HU: bis November 2022

SP: bis November 2021

Leistung: 169 kW (230 PS)

Hubraum: 6596 ccm

Höchstgeschwindigkeit: 94 km/h

Gesamtgewicht: 12.000 kg

Leergewicht: 7.580 kg

Nutz- oder Aufliegelast: 4.420 kg

Laufleistung: 15.950 km

Farbe: RAL 3024 Tagesleuchtfarbe

Anzahl Türen: 4

Anzahl Sitzplätze: 6

Löschwassertank: 2.500 Liter

Heckpumpe: 1600 Liter pro Minute (bei 8 bar)

Dachkasten: 3600 x 630 x 370 mm aus Alu

Funk: ausgebaut

Standheizung: Ja

Antriebart: Diesel

Schaltung: 8 Gang Schaltgetriebe (Allrad zuschaltbar)

Bereifung: 10 R 22.5 140 (vorne), 10 R 22.5 140/37 (hinten)

BJ: 2007, Profiltiefe bis 10 mm

Sondersignalanlage: Die Sondersignalanlage ist im Angebot inbegriffen.

Gemäß § 5 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ord­nung (StVZO) dürfen nur dort genannte Institutionen eine Blaulichtanlage besitzen und verwenden.

Der Erwerber des Fahrzeuges muss sich selbst um einen ggfs. anfälligen Rückbau kümmern.

 

Batterie: 2x Neu (Einbau 04.11.2021)

Beladung / Zubehör: Fahrzeug-Werkzeug, 4-teilige Steckleiter, Abgasschlauch, Schnellangriff S28, Funkvorbereitung, Schneeketten 2 x, Verbandskasten, Warndreieck

 

Das Feuerwehr-Löschfahrzeug wurde aufgrund einer Ersatzbeschaffung abgemeldet. Es weist dem Alter entsprechende Gebrauchsspuren, Lackkratzer und Rostansätze auf. Das Fahrzeug ist fahrbereit und verkehrssicher, die Heckpumpe ist voll funktionstüchtig.

 

Eine Besichtigung wird empfohlen, ist aber nur nach vorheriger Terminabsprache möglich. Die Übergabe erfolgt erst nach Bezahlung des vollständigen Höchstgebotes. Für Verladung, Ladungssicherung sowie Transport ist der neue Eigentümer verantwortlich.

 

Die Fahrzeugbeschreibung erfolgte aufgrund äußerer Inaugenscheinnahme bzw. anhand der Daten aus den technischen Unterlagen.

 

 

Versteigert wird nur das oben beschriebene Fahrzeug mit Zubehör. Weitere Gegenstände die auf den Bildern zu sehen sind, sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Cottenbacher Str. 7
PLZ / Ort:
95500 Heinersreuth
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Michael Dötsch, Telefon: 0151 62665983
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Fr., 12.11.2021 - 11:00 Uhr
Auktion endete:
Fr., 03.12.2021 - 11:00 Uhr