07.12.2021 13:49:12
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 731076

1 MAN TGA (Motor Euro 2-3) ab 03/00 TGA 18.430 Wechsellader der Feuerwehr


Auktionsende:
Mo., 13.12.2021 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
5 Tage 20 Std. 10 Min.
27.100,00 EUR
5 Gebote | 9194 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 27.200,00 EUR
Anbieter:
Stadt Iserlohn (5 weitere Auktionen)
Ort:
58638 Iserlohn
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 MAN TGA (Motor Euro 2-3) ab 03/00 TGA 18.430 Wechsellader der Feuerwehr

Es handelt sich hierbei um ein ausgemustertes Sonder-Kfz der Feuerwehr Iserlohn

 

Fabrikat: MAN

 

Fahrzeugart: Sonder-Kfz Feuerwehr

 

Aufbauart: Wechsellader, 2-türig

 

Typ/Untertyp: TGA (Motor Euro 2-3) ab 03/00 TGA 18.430

 

Fahrzeug-Ident-Nummer: WMAH03ZZ66M435843

 

Hubraum/Leistung: 10.518 ccm/316 kW

 

Motorart: Diesel

 

Getriebeart: Schaltgetriebe

 

Plätze: 3

 

KBA-Nr.: 7731AEQ

 

Laufleistung abgelesen: 144.566 km

 

Erstzulassung: 31.01.2006

 

Letzte Zulassung: 31.01.2006

 

Nächste HU: 03.2022

 

Farbe: rot

 

Lackart: Uni

 

Reifenzustand: verkehrssicher

 

Reifendimension vorn/hinten: 315/70 R 22.5 156/150L / 315/70 R 22.5 154/150L

 

Reifenfabrikat: Michelin M+S

 

Profiltiefe in (mm): vo/li: 8,0 vo/re: 8,0 hi/li: 10,0 hi/re: 10,0

 

Leer -/zul. Gesamtgewicht: 9500 kg/18.000 kg

 

Länge/Breite/Höhe: 7450 mm/2550 mm/3200 mm

 

Fahrzeugzustand: gut

 

Besichtigungszustand: fahrbereit

 

 

Fahrzeugaufbaubeschreibung: Sonderkraftfahrzeug der Feuerwehr, Wechsellader/Abrollkipper mit einem Schubgerät von Hyva/Typ 14-47-S

 

 

Fahrzeugausstattung incl. Sonderausstattung: Pritschenwagen, Fahrerhaus “M“ 2240 mm breit, 1880 mm lang, ohne Staukasten, Fahrerhausrückwand mit Fenster, Rückspiegel heizbar und elektrisch verstellbar, Fensterheber elektrisch für Fahrer- und Beifahrer, Lenkrad in Höhe und Neigung einstellbar, Fahrer- und Beifahrerkomfort-Sitz luftgefedert, Luftzusatzheizung Eberspächer D4S, FHS-Kippvorrichtung hydraulisch/elektrisch, Luftansaugung hochgezogen mit Trockenluftfilter, Federungsart Blatt/Blatt, Differentialsperre in Hinterachse, Schleuderketten an HA, zusätzliche Hydraulikanschlüsse im Heckbereich, ABS/ASR, Kraftstoffbehälter 400 ltr. rechts, Unterfahrschutz hinten rund, Anhängerkupplung, Sondersignalanlage, Frontblitzer, Doppelbedienung für Fahrschuleinsatz

 

 

Besonderes/Sonstiges: Das Fahrzeug wird ohne Abrollcontainer angeboten! Die Lufthornanlage mit Kompressor ist nicht Bestandteil der Auktion und wird demontiert.

 

 

Weitere Angaben entnehmen Sie bitte dem beigefügten Zusatzdokument (Gutachten Fahrzeug inkl. zusätzl. Fotos als PDF-Datei).

 

 

Anmerkung: Das Fahrzeug weist dem Alter und der Laufleistung entsprechende Gebrauchs- und Abnutzungsspuren (leichte Lackschäden, kleine Roststellen und Verschmutzungen) auf.

 

 

Das Fahrzeug wird ohne feuerwehrtechnische Beladung angeboten.

 

Die Funkanlage wurde entfernt.

 

Die Hoheitszeichen/Beschriftungen müssen entfernt werden.

 

Das Fahrzeug ist abgemeldet.

 

Fahrzeugpapiere und Schlüssel sind vorhanden.

 

Bei Abholung des Fahrzeuges durch Privaterwerb muss die Sondersignalanlage durch den Erwerber abgeklebt werden.

 

Die Sondersignalanlage ist bei Privatnutzung zu entfernen.

 

Das Fahrzeug kann vor Gebotsabgabe besichtigt werden.

 

Besichtigungen nur möglich nach terminlicher Absprache!

 

Für die Vereinbarung von Besichtigungsterminen nehmen Sie bitte Kontakt zu Herrn Reil von der Feuerwehr Iserlohn auf. Er ist unter der Rufnummer: 02371/8066 erreichbar.

 

Für die Organisation von erforderlicher Verladetechnik ist der Erwerber verantwortlich.

 

 

Folgendes ist vom Erwerber zu beachten: Die Besichtigung des Fahrzeuges vor Gebotsabgabe wird empfohlen und ist nach vorheriger Terminabsprache möglich.

 

Das Fahrzeug muss innerhalb von 14 Tagen (Montag bis Donnerstag von 8-16 und Freitag von 8-12 Uhr) nach Bestätigung des Zahlungseingangs abgeholt werden! Eine Verlängerung dieser Frist ist nur in Ausnahmefällen und nur nach Absprache möglich. Es fallen danach Standgebühren i. H. v. 10,00 Euro pro Tag an, die vom Erwerber zu tragen sind.

 

Alle evtl. auf den Fotos erkennbaren Gegenstände – außer dem angebotenen Fahrzeug - sind nicht Bestandteil dieser Versteigerung!

 

Das Fahrzeug wird direkt am jeweiligen Ort abgeholt.

 

Abholadresse: Feuerwehr Iserlohn, Dortmunder Str. 112, 58638 Iserlohn

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Dortmunder Str. 112
Adresszusatz:
Feuerwehr Iserlohn
PLZ / Ort:
58638 Iserlohn
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Reil, Telefon: 02371/806-7222 oder 02371/8066
Herr Sürig, Telefon: 02371/8094-34
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Fr., 12.11.2021 - 10:00 Uhr
Auktion endet:
Mo., 13.12.2021 - 10:00 Uhr