23.09.2021 19:51:49
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 721777

1 Müllfahrzeug Daimler 2633 Econic mit Haller-Aufbau M21X2C+Zoeller-Schüttung 2301


Auktionsende:
So., 19.09.2021 - 18:52 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
14.601,00 EUR
32 Gebote | 1017 mal angesehen
Anbieter:
Umweltbetrieb der Stadt Bielefeld (3 weitere Auktionen)
Ort:
33609 Bielefeld
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Müllfahrzeug Daimler 2633 Econic mit Haller-Aufbau M21X2C+Zoeller-Schüttung 2301

Typ: Daimler 957.66/2633 Econic

KFZ-Identnummer: WDB9576611V223654

Erstzulassung/Baujahr: 22.09.2010 /2010

Km-Stand: 146.515

Motorart: Diesel / Reihenmotor / 6 Zylinder

Leistung/Hubraum: 240 kW / 7201 cm³

Zul. Gesamtgewicht: 26.000 kg

Reifenzustand siehe Gutachten

Nächste HU: 07/2021

Nächste SP: 01/2022

Farbe: weiß

 

Technische Daten Müllsammelaufbau:

Hersteller: HALLER

Typ / Verkaufsbezeichnung: M21X2C

Fabrik Nr.: 222832

Baujahr: 08 / 2010

 

Betriebsstunden abgelesen: 13318

 

Technische Daten Schüttung:

Hersteller: ZOELLER

Typ / Verkaufsbezeichnung: SYSTEM 2301

Fabrik Nr.: 55017

 

Baujahr: 05 / 2005

 

-Weitere Bilder siehe beigefügtes Gutachten-

 

ergänzende Angaben zur Ausstattung:

Fahrgestell:

Auspuff hochgezogen hinter FHS, 2-Schicht-Uni,, Nebelscheinwerfer, Luftfederung vorn,

Telligent-Nachlaufachse, Scheibenbremse VA/Scheibenbremse HA, Sonnenrollo elektrisch,

Verglasung wärmedämmend/Windschutzscheibe Bandfilter grün, Beifahrerfunktionssitz, Fahrerschwingsitz

Komfort, Mittelsitz, Tachograph digital, MB-Radio, Stossfänger vorn lackiert, Automatikgetriebe, ASR,

Achslastmesseinrichtung, Kraftstoff-Zusatzpumpe, Stabilisator zusätzlich an Hinterachse bzw. Nachlaufachse, 3

Anhängersteckdosen 7-polig, Anfahrhilfe mit Geschwindigkeitsbeschränkung 30 Km/H, Vorrichtung Monitor 24V

in Instrumententafel, Spannungswandler 24V/12V 8A, Fahrerhaus hoch, Wegfahrsperre (Transponder),

Luftfederung Hinterachse niederer Rahmen, Radformel 6x2/4 NLA, Rückfahrwarner, Haupttank 200 Liter,

Vorbereitung für seitliche Markierungsleuchten, Vorrüstung für Rundumleuchten, Generator 28V/100A,

Kühlerschnellreinigungssystem Clean-Fix, Tempomat, Motorbremse an-/abschaltbar, Motor OM 926 LA ,

Einpark-Paket, Reserverad zusätzlich mit provisorischer Halterung

 

Müllsammelaufbau:

Spritzschutz aus Gummi, Hohlraumkonservierung des Sammel- und Einfällbehälters, Ablass

2" im Einfüllbehälter, Kugelhahn 2" im Sammelbehälter, Gerätekasten Kunststoff, zusätzlicher

Arbeitsscheinwerfer, 16-polige Steckdose, Abdichtung seitliche Wartungstür, Zentralschmieranlage, Rückwandtür,

Sammelbehälter-Dach verstärkt

 

Schüttung:

Schüttung, geteilte Rückhaltebügel, Zentralschmierung, vollautomatischer Leervorgang, Not-Stopp-Schalter links

und rechts, Bedieneinheit links und rechts, Schutzbügel links und rechts.

 

 

WICHTIGE Hinweise zum Fahrzeugzustand und Rep.-Weg (siehe auch beigefügtes Gutachten):

- Windabweiser vorn rechts gebrochen, erneuern (Bild 8)

- Stoßfänger vorn rechts gebrochen, erneuern (Bild 8)

- Frontklappe gebrochen, erneuern (Bild 9)

- Dachhimmel verunreinigt, reinigen (Bild 14)

- Klappe Staufach im Fahrerhaus oben Mitte fehlt, erneuern (Bild 15)

- Service in 110 Km fällig, instandsetzen (Bild 16)

- Motorölverlust, prüfen und Befund festlegen, Schadenerweiterung möglich (Bild 23)

- Unterfahrschutz vorn lose/hängt durch, instandsetzen (Bild 24)

- Stoßdämpfer 1. Hinterachse: Staubkappen lose/Korrosion, erneuern (Bild 25, 26)

- Schüttungsklappe Korrosion, instandsetzen (Bild 20)

- Aufbau außen Lackierung verkratzt (Bild 17);

- Stoßfänger vorn links verkratzt, (Bild 10); Aufbau innen und Presswerk Verschrammungen/optische Abnutzung (Bild 18, 19);

- Außenspiegel/-halter rechts und links

- Korrosion/verkratzt (Bild 11, 12);

- Schüttung/Lifter Verschrammungen/optische Abnutzung und Korrosion (Bild 21).

+ Motor und Getriebe sind ölfeucht

Abgesehen von den beschriebenen Schäden/Mängeln weist das Fahrzeug/Objekt einen, bezogen auf Alter und

Nutzung, üblichen Gesamtzustand auf. Der Wartungsnachweis ist lückenhaft. Letzte Wartung erfolgte am

23.09.2019 bei Kilometerstand 137.518. Zum Zeitpunkt der Besichtigung verbleiben bis zur nächsten Wartung

 

110 km.

Eine Fahrzeugbesichtigung wird ausdrücklich empfohlen.

Weitere Beschreibungen siehe beigefügtes Gutachten.

 

WICHTIGE Hinweise zur Abholung/Bezahlung:

Nur aufgrund der Standzeiten muss damit gerechnet werden, dass das Fahrzeug beispielsweise aufgrund entladener Batterien, platter Reifen oder festsitzender Bremsen unter Umständen zuvor fahrbereit gemacht werden müssen. Für dies-bzgl. Schäden übernimmt der Umweltbetrieb keine Haftung.

Sollte das Fahrzeug verladen werden müssen, erfolgt die Herausgabe nur, wenn ein geeignetes und verkehrssicheres Fahrzeug sowie geeignete Hilfsmittel zur Ladungssicherung gem. VDI Richtlinie 2700 vorhanden sind. Bei der Verladung erfolgt keine Unterstützung durch den Umweltbetrieb. Der Umweltbetrieb behält sich vor, die Herausgabe von offensichtlich verkehrsunsicheren Fahrzeugen zu verweigern, sofern sie auf eigener Achse überführt werden sollen. Für hierdurch entstehende Kosten übernimmt der Umweltbetrieb keine Haftung.

 

Bezahlung und Abholung müssen spätestens 14 Tage nach Zuschlagserteilung erfolgen. Andernfalls wird ein Standgeld in Höhe von 10 € / Tag fällig.

 

WEITERES:

Der Erwerber verpflichtet sich, sämtliche Beschriftungen am Fahrzeug, inkl. Logos oder Stadtwappen umgehend zu entfernen.

(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

PDF-Dokument Gutachten (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Eckendorfer Str. 57
PLZ / Ort:
33609 Bielefeld
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Ulrich Pohlmann, Telefon: 0521/51-2705
Herr Michael Rehme, Telefon: 0521/51-2901
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mi., 08.09.2021 - 18:30 Uhr
Auktion endete:
So., 19.09.2021 - 18:52 Uhr