06.12.2022 04:48:02
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 775213

1 Losenhausen (Vibromax) Vibrations-Tandemwalze W251 defekt


Auktionsende:
Sa., 26.11.2022 - 18:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
1.750,00 EUR
42 Gebote | 1666 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Aalen
Ort:
73430 Aalen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Losenhausen (Vibromax) Vibrations-Tandemwalze W251 defekt

Serien-Nr.: 840677518

Baujahr: 1985

Typ: W251

Max. Gewicht: 2790kg

Betriebsstunden: 14755

Dieselmotor

Oberflächliche Roststellen an der gesamten Walze (siehe Bilder)

Hydraulikölverlust (wird deshalb als defekt versteigert)

Motor läuft

Scheinwerfer links defekt (siehe Bild)

Technisch verbraucht - ausgesondert Juli 2022

Baumaschine - keine Fahrzeugpapiere vorhanden

Kein Gutachten vorhanden

Nicht einsatzbereit

Besichtigung wird empfohlen

 

Aus rechtlichen Gründen kann beim Verladen keine Unterstützung geleistet werden. Für die Beladung und Befestigung der Geräte/Fahrzeuge ist selbst Sorge zu tragen. Der Höchstbietende hat die Abholung und die Beladung sowie die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren, zu veranlassen und durchzuführen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Heinrich-Rieger-Str. 6-8
Adresszusatz:
Bau- und Grünflächenbetrieb
PLZ / Ort:
73430 Aalen
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Heinz Friesen
Telefon: 07361 522272
E-Mail: heinz.friesen@aalen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 10.11.2022 - 18:00 Uhr
Auktion endete:
Sa., 26.11.2022 - 18:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).