07.12.2021 23:20:03
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 727116 / Charge: VW 2021-193/194m

1 Lkw Iveco 440S Stralis mit Sattelauflieger Hatsan E37


Auktionsende:
Di., 07.12.2021 - 11:07 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
19.100,00 EUR
32 Gebote | 16392 mal angesehen
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Rosenheim (8 weitere Auktionen)
Ort:
83527 Kirchdorf
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Lkw Iveco 440S Stralis mit Sattelauflieger Hatsan E37

Besonderes:
Fahrzeug ohne EU-Zulassung.

Das Fahrzeug (Lkw und Auflieger) wird nach der Auktion durch eine Zolldienststelle in den zollrechtlich freien Verkehr überführt.

Zusätzliche Kosten kommen auf den Höchstbietenden nicht zu!

Die Zollpapiere werden dem Höchstbietenden nach Abschluß der Verzollung zugestellt.

 

 

1. Sattelzugmaschine von IVECO

Technische Daten Fahrzeug / Fahrgestell:
Fahrzeugart Sattelzugmaschine
Hersteller IVECO-MAGIRUS
Typ / Verkaufsbezeichnung 440S / Stralis

Erstzulassung: 13.01.2015

Aufbauart Fahrgestell / Sattelkupplung:
HSN / TSN 7691 / 000
Fahrzeug-Ident.-Nr. WJMM1VTH40C299411

zul. Gesamtmasse 18000 kg
Achsen / angetr.Achsen 2 / 1
Leistung / Hubraum 338 kW
Schadstoffklasse EEV 1
Getriebe Automatik
Einsatzart Fernverkehr
Km-Stand abgelesen 407.100
Es wird unterstellt, dass die Gesamtlaufleistung dem abgelesenen Km-Stand entspricht.

Zustand und Instandhaltung:
Abgesehen von den beschriebenen Schäden/Mängeln weist das Fahrzeug/Objekt einen, bezogen auf Alter und
Nutzung, üblichen Gesamtzustand auf. Ein Wartungsnachweis fehlt.

 

2. Sattelanhänger/Auflieger

Fahrzeugart Sattelanhänger
Hersteller HATSAN
Typ / Verkaufsbezeichnung E37 / e37

Erstzulassung: 20.01.2012
Aufbauart Plane und Spriegel
HSN / TSN 0000 / 000
Fahrzeug-Ident.-Nr. NP9HS13DT1A116036

zul. Gesamtmasse 33500 kg
Achsen / angetr.Achsen 3 / -

Notwendige Reparaturen:
Bezeichnung des Schadens / Rep.-Weg
- Achse 1: L 385/55 R 22.5 160 K, erneuern
- Achse 1: R 385/55 R 22.5 160 K, erneuern
- Stirnwand verzogen, instandsetzen (Bild 6)
- Sattelstützenaufnahme links gestaucht, instandsetzen (Bild 9)
- Leuchtenträger hinten gestaucht, instandsetzen (Bild 7)
- Leuchtenträgeraufnahme eingerissen, instandsetzen

- Bremsenservice fällig, instandsetzen
- Heckflügeltür eingedrückt, instandsetzen
- Seitenplane links und rechts nicht fachgerecht repariert, instandsetzen

 

Hinweis:

Eine Besichtigung wird empfohlen, ist aber nur nach vorheriger Terminabsprache möglich. Spätere Reklamationen und Nachverhandlungen sind ausgeschlossen. Die Übergabe erfolgt erst nach Bezahlung des vollständigen Höchstgebotes. Für Verladung, Ladungssicherung sowie Transport ist der neue Eigentümer verantwortlich.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Zahlung/Abholung innerhalb 10 Tagen nach Mitteilung der Modalitäten (e-mail über Zuschlag durch die Auktionsplattform) zu erfolgen hat. Anfallende Kosten (Standgebühren, etc.) ab dem 11. Tag gehen zu Lasten des Höchstbietenden.

(Pfandsache)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Holz 11
PLZ / Ort:
83527 Kirchdorf
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Meilner, Telefon: 08031/3006-5456
Frau Jessica Marth, Telefon: 08031/3006-5451
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 15.11.2021 - 11:07 Uhr
Auktion endete:
Di., 07.12.2021 - 11:07 Uhr