20.04.2021 22:06:08
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 692343 / Charge: WK2964

1 Lkw Daimler Typ 815 Geschlossener Kasten


Auktionsende:
Mo., 01.03.2021 - 09:40 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
3.650,00 EUR
20 Gebote | 2407 mal angesehen
Anbieter:
Stadtreinigung Hamburg AöR
Ort:
20539 Hamburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Lkw Daimler Typ 815 Geschlossener Kasten

Hersteller: Daimler Ateco 970.01

Aufbau: Junge MPSG-061LB

Erstzulassung: 20.02.2004

Hubraum: 4249 cm³

Fahrzeug-Ident-Nummer: WDB9700151K893542

Gesamtgewicht: 7490 Kg

Leergewicht: 5100 Kg

Leistung: 110 kw

Motorart: Diesel

Getriebe: Telligent Schaltautomatik

Plätze: 2

Nächste HU: 03/21

Laufleistung abgelesen:  606165 km 

 

Hinweis:

Für diese Auktion ist die Umsatzsteuer ausweisbar. Siehe Versteigerungsbedingungen § 3 (2)

 

Allgemeinzustand: Der Nutzung und dem Alter entsprechend

 

Das Fahrzeug hat im gesamten Bereich, leichte Roststellen und Beulen, Batterie tiefenentladen.

Durch die intensive gewerbliche Nutzung ist ein erhöhter Verschleiß am gesamten Fahrzeug vorhanden

Undichtigkeiten an Motor und Getriebe

 

Das Fahrzeug wurde Anfang Januar 2021 abgemeldet. Eine weiterführende Sichtung und Funktionsüberprüfung des Fahrzeuges und deren Baugruppen und Anbauteile erfolgte nicht!

Fahrzeug war fahrbereit und ist auf eigener Achse zum Abholort überführt wurden. Schäden durch Standzeiten sind nicht auszuschließen.

 

Einer Besichtigung vor Gebotsangabe wird angeraten, dieses kann werktags nach telefonischer Absprache (040-25763123 oder 040-25763127) von Montag bis Freitag von 08:00h-13:30h unter Einhaltung der Coronaregeln und kontaktlos erfolgen.

 

Keine Nachverhandlung!

 

 

Hinweise zur Abholung

 

Die Abholung hat spätestens 10 Werktage nach Zahlungseingang zu erfolgen. 

Bei Überschreitung der Abholfrist wird eine Tagesstandplatzgebühren von € 25 erhoben. Diese ist bei Abholung an der Hauptkasse einzuzahlen.

Ohne den Zahlungsbeleg wird das Fahrzeug nicht freigegeben.

 

Ein CMR Frachtbrief wird durch die SRH nicht ausgefüllt oder erstellt!

 

Die allgemeinen Abstandsregeln (1,5 bis 2,0 m zu den Mitarbeitern der SRH) und die Beachtung der Maskenpflicht auf dem Betriebsgelände der SRH sind zwingend einzuhalten.

 

Die SRH leistet dem Erwerber oder dem von ihm beauftragten Hilfspersonen beim Abholen/Verladen keine Unterstützung. 

 

Sollte durch die Verladung eine Gefährdung Dritter oder der Sicherheit auf unserem Betriebsgelände verursacht werden, behalten wir uns vor, die Abholung/Verladung mit sofortiger Wirkung zu untersagen und den Abtransport durch einen (zertifizierten) Fachbetrieb zu fordern.

 

Für die Beladung und die verkehrssichere Ladungssicherung der Fahrzeuge – und/oder Geräte ist der Erwerber verantwortlich.

 

Dem Erwerber oder seinen Hilfspersonen, wird eine Übergabebestätigung ausgehändigt, die die Übergabe des Erwerbsgegenstandes bestätigt.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Hovestr. 57-61
PLZ / Ort:
20539 Hamburg
Bundesland:
Hamburg
Ansprechpartner:
Herr Jens Feierabend, Telefon: 0402576-3123
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Fr., 19.02.2021 - 09:40 Uhr
Auktion endete:
Mo., 01.03.2021 - 09:40 Uhr