06.12.2021 04:34:17
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 731859

1 Liebherr GGPv 6570-42 Gewerbe Gefrierschrank


Auktionsende:
Mo., 06.12.2021 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
noch 5 Std. 25 Min.
900,00 EUR
1 Gebot | 864 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 920,00 EUR
Anbieter:
Bundesanstalt für Wasserbau
Ort:
76187 Karlsruhe
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Liebherr GGPv 6570-42 Gewerbe Gefrierschrank

Das Gerät war zum Zeitpunkt der Außerbetriebnahme (2020) voll funktionsfähig.

Eine weitere Funktionsprüfung wurde nicht durchgeführt, somit können verdeckte Schäden nicht ausgeschlossen werden.

Geschätzt ist dieser 10 Jahre alt.

 

Technische Daten

  • Bruttoinhalt: 601 Liter
  • Kältemittel: R 290
  • Spannung: 220-240 V
  • Außenmaße (H/B/T): 215 / 70,0 / 83,0 cm
  • Gewicht: 130 kg
  • Ablagefächer: 5
  • Belastbare Ablageflächen: 60 kg
  • CE-Kennzeichen: Ja

 

Leichte Gebrauchsspuren sind alters- und nutzungsbedingt augenscheinlich (Kratzer, Staub). Gerätebeschreibung bzw. Handbuch liegen anbieterseits nicht mehr vor. Eine Besichtigung wird empfohlen und ist nach Terminvereinbarung möglich.

 

Gegenstand der Auktion ist/sind ausschließlich der/die hier beschriebene/n Artikel. Auf den beigefügten Fotos möglichweise weitere erkennbare Artikel sind nicht Gegenstand dieser Auktion! Der Verwertungsgegenstand ist spätestens 10 Tage nach Mitteilung der Modalitäten vom Erwerber bzw. einer entsprechend bevollmächtigten Person abzuholen, sofern im Einzelfall keine andere Regelung vereinbart ist. Die vorherige Terminabstimmung ist erforderlich.

Das Gerät wird erst nach Geldeingang ausgehändigt.

 

Für den Transport und die ordnungsgemäße Ladungssicherung ist der Abholer verantwortlich. Aus rechtlichen Gründen kann beim Verladen keine Unterstützung geleistet werden.

 

Der Gebotspreis ist per Überweisung zu bezahlen.

Keine Barzahlung möglich.

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Kußmaulstr. 17
PLZ / Ort:
76187 Karlsruhe
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Patric Falz, Telefon: +49 (721) 9726-4163
Herr Nagib Khalil, Telefon: +49 (721) 9726-2160
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Do., 18.11.2021 - 10:00 Uhr
Auktion endet:
Mo., 06.12.2021 - 10:00 Uhr