27.01.2023 02:57:29
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 782969

1 Lichtanlage für Verkehrssicherungs - Anhänger (Fa. Nissen)


Auktionsende:
Fr., 27.01.2023 - 07:48 Uhr
verbleibende Zeit:
noch 4 Std. 50 Min.
310,00 EUR
2 Gebote | 593 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 320,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Flieden
Ort:
36103 Flieden
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Lichtanlage für Verkehrssicherungs - Anhänger (Fa. Nissen)

Angeboten wird eine Lichtanlage für einen Verkehrssicherungsanhänger (VSA) incl. Steuergerät

Die Steuerung ist nicht mehr voll funktionsfähig und zeigt einzelne Fehler. Kratzer und Gebrauchsspuren sind vorhanden.

 

- Steuergerät Fa. Nissen TYP 5000-B 12/24V (Baujahr 1995)

- Drehmotor für Richtungspfeil

- Bedieneinheit mittels Kabel

- 25 Stk. Warnleuchten

- 4 Stk. Vorwarnleuchten

 

Jegliche Haftung des Anbieters im Zusammenhang mit der Verwendung nach Erwerb ist ausgeschlossen.

 

Besonderer Hinweis: Der Artikel ist spätestens 10 Tage nach Zugang der Zahlungsmodalitäten vom Erwerber bei der angegebenen Adresse abzuholen, sofern im Einzelfall keine andere Regelung vereinbart ist.

Ab dem 11.Tag fallen Standgebühren i.H.v. 7,00 € pro Tag an, die vom Erwerber zu tragen sind.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Im Weiher 1
PLZ / Ort:
36103 Flieden
Bundesland:
Hessen
Ansprechpartner:
Herr Thorsten Kreß
Telefon: 0177/5359649
E-Mail: wehrfuehrer@feuerwehr-flieden.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 16.01.2023 - 07:48 Uhr
Auktion endet:
Fr., 27.01.2023 - 07:48 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).