21.05.2024 21:17:14
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 842059

1 Lenkgetriebe tedrive Steering, zuletzt in einem MAN GTM


Auktionsende:
Fr., 05.04.2024 - 11:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
100,00 EUR
0 Gebote | 494 mal angesehen
Anbieter:
Verbandsgemeinde Rheinauen
Ort:
67165 Waldsee
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Lenkgetriebe tedrive Steering, zuletzt in einem MAN GTM

Zur Versteigerung steht ein Lenkgetriebe.

 

Dieses war bis zuletzt in einem MAN GTM verbaut, die Erstzulassung war 12/2017.

 

Technische Daten gemäß des Typenschildes:

- tedrive Steering

 

- 715141 D 18 7 05

- C500V 85462006037

- Made in Germany

 

Das Lenkgetriebe ist defekt (ölfeucht).

 

Technische Rückfragen:

Herr Jan Frosch - 0159/8202496

 

Der Gegenstand kann nach telefonischer Vereinbarung besichtigt werden, was ausdrücklich erwünscht ist.

Für die Organisation von erforderlicher Verlade- und Transporttechnik ist der Bieter verantwortlich, das Verladen, die Ladungssicherung sowie der Transport sind Sache des neuen Eigentümers. Aus haftungsrechtlichen Gründen kann bei der Übergabe kein Personal oder sonstige Unterstützung gestellt werden.

 

Nach Auktionsende ist das Fahrzeug innerhalb von 14 Tagen abzuholen.

 

Nur der beschriebene Gegenstand ist Teil der Auktion.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Ludwigstr. 21
Adresszusatz:
Feuerwehrgerätehaus
PLZ / Ort:
67165 Waldsee
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Ansprechpartner:
Frau Nadine Gutierrez
Telefon: 06236/4182311
E-Mail: nadine.gutierrez@vg-rheinauen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 22.03.2024 - 11:00 Uhr
Auktion endete:
Fr., 05.04.2024 - 11:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).