25.02.2024 17:27:05
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 833989 / Charge: BV-2024-00027

1 Leiber Panther II Mini-Kipper Ersatzeilträger


Auktionsende:
Fr., 08.03.2024 - 09:41 Uhr
verbleibende Zeit:
11 Tage 16 Std. 13 Min.
1.000,00 EUR
0 Gebote | 1515 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 1.000,00 EUR
Anbieter:
Stadt Vreden (1 weitere Auktion)
Ort:
48691 Vreden
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Leiber Panther II Mini-Kipper Ersatzeilträger

Leiber Mini-Kipper - Defekt!

Betriebsstunden: 4.955,56 h

Tag der Erstzulassung: 09.09.1992

HU 06/2023 abgelaufen

 

Kraftstoffart: Diesel

Fahrzeugklasse: LKW Kipper offener Kasten

Fahrzeugtyp: Panther II

Leistung kW bei min: K14/3000

Nutz- oder Aufliegelast kg: 1.000

Zulässige Gesamtmasse in kg : 2.000

Fahrzeug-Ident Nr.: 4051

 

Bekannte Mängel:

 

Der Mini-Kipper befindet sich in einem stark benutztem Zustand und kann so nicht eingesetzt oder auf eigener Achse bewegt werden.

Die Lackierung ist beschädigt und es befindet sich starker Rost an Kabine und Karosserie. Teilweise Durchrostungen an tragender Konstruktion.

Der Motor springt nicht an und verliert Motoröl. Das Kraftstoff sowie das Kühlsystem sind undicht. Die Hydraulikanlage und das Hydrostat-getriebe konnten nicht auf Funktion überprüft werden, sind jedoch verschlissen und stark undicht an mehreren Stellen. Die Lagerungen der Vorderachse und die Lenkung selber sind ausgeschlagen und verlieren Öl. Heizung ohne Funktion. Durch einen Fehler im Kabelbaum der Elektronik sind diverse Funktionen der Bordelektronik und der Lichtanlage gestört/defekt. Die Bremsanlage und das Getriebe machen Nebengeräusche.

Reifen der Vorderachse ca 10% und der Hinterachse ca 10% Restprofil. Reifen verlieren teilweise Luft oder sind schon platt.

Wartungen und Prüfungen der Betriebssicherheit sowie Hauptuntersuchung (TÜV) sind überfällig.

 

Der Aufbau/Kipper ist stark verschlissen und teilweise durchgerostet. Lagerungen, Befestigungen, Bordwände und Verschlüsse sind ausgeschlagen.

 

Der Leiber Mini-Kipper darf mit diesen Mängeln nicht im öffentlichen Straßenverkehr bewegt werden und ist nicht verkehrssicher.

Abholung per Transporter empfohlen. 

 

Das Fahrzeug wird als DEFEKT angeboten.

 

 

Zu einer Besichtigung wird DRINGEND geraten, nach telefonischer Vereinbarung.

 

Abholung per Transporter empfohlen.

Ausschließlich eigene Organisation, betrifft auch die Verladung vor Ort!

 

 

Abholung und Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach Mitteilung der Modalitäten.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Ottensteiner Str. 58
PLZ / Ort:
48691 Vreden
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Martin Terbrack
Telefon: 02564/303-450
E-Mail: bauhof@vreden.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 06.02.2024 - 09:41 Uhr
Auktion endet:
Fr., 08.03.2024 - 09:41 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).