24.04.2024 14:56:52
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 843109

1 Laptop Wagen Paraproject Trolley U40/U20 WOL


Auktionsende:
So., 07.04.2024 - 18:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
500,00 EUR
0 Gebote | 360 mal angesehen
Anbieter:
Verbandsgemeindeverwaltung Rüdesheim/Nahe, Fachbereich 1 - Zentrale Dienste und Büroleitung
Ort:
55593 Rüdesheim
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Laptop Wagen Paraproject Trolley U40/U20 WOL

Versteigert wird ein Laptop Wagen der Firma Parat, Modell Paraproject Trolley U40/U20 WOL.
Der Wagen ist in sehr guten Zustand, er wurde nur zu Lagerungszwecken und nicht zum Transport genutzt.

 

In dem Wagen können bis zu 40 Laptops/Tablets gelagert, geladen und transportiert werden.

Eine Einbaumöglichkeit für einen 19" Switch ist auch vorhanden.

 

Eine Besichtigung ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

 

Kein Versand, nur Abholung! Ein Verpacken / Vorbereiten der Ware für die Abholung durch Speditionen ist nicht möglich. Es kann keine Verladehilfe gestellt werden.

 

Die Abholung ist (innerhalb von 14 Tagen) auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren und nach Terminvereinbarung möglich.

Die verbindliche Terminabstimmung per E-Mail oder Telefonat ist zuvor erforderlich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Nahestr. 63
PLZ / Ort:
55593 Rüdesheim
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Ansprechpartner:
Herr Dirk Trautwein
Telefon: +49671371170
E-Mail: dirk.trautwein@vg-ruedesheim.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 5,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Do., 28.03.2024 - 18:00 Uhr
Auktion endete:
So., 07.04.2024 - 18:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).