21.02.2024 05:17:02
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 831163

1 Lanz FB 3000 Friedhofsbagger


Auktionsende:
Mo., 19.02.2024 - 09:04 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
23.000,00 EUR
0 Gebote | 3757 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Oststeinbek (2 weitere Auktionen)
Ort:
22113 Oststeinbek
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Lanz FB 3000 Friedhofsbagger

Das Fahrzeug wurde 2005 hergestellt und ist betriebsbereit. Die letzte Untersuchung in Anlehnung an BGR 500 / BetrSichV fand im Jahr 2019 statt. Dabei wurde festgestellt, dass die Betriebsbremse nur noch eine ausreichende Wirkung hat und die Schildtraverse gerissen ist. Die Prüfplakette wurde dennoch erteilt. Die festgestellten Mängel wurden nicht behoben. Das Fahrzeug hat Gebrauchsspuren wie alterstypische Kratzer, Lackabplatzungen und einige Roststellen. Zu dem Fahrzeug werden eine Schaufel und eine Ersatzteil-Liste mitgegeben.

 

Technische Merkmale des Fahrzeugs:

  • Baujahr: 2005
  • Hersteller: Lanz Baumaschinen
  • Typ: FB 3000
  • Einsatzgewicht: 4,5 t
  • Abstützungsbreite: 4000 mm
  • Gesamtbreite: 1250 mm

 

Für den Abtransport des Fahrzeugs ist der Bieter verantwortlich.

 

Es wird eine Besichtigung des Fahrzeugs vor der Gebotsabgabe empfohlen. Die Besichtigung und Abholung ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Abzuholen ist das Fahrzeug innerhalb der Zahlungsfrist nach erfolgter Bezahlung.

 

Die Bezahlung erfolgt durch Vorabüberweisung.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Am Ohlendiek 33
Adresszusatz:
hinter den Tennisplätzen
PLZ / Ort:
22113 Oststeinbek
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Ansprechpartner:
Herr Alex Krugenberg
Telefon: 040/71300366
E-Mail: bauen-planen@oststeinbek.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 20,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Fr., 19.01.2024 - 09:04 Uhr
Auktion endete:
Mo., 19.02.2024 - 09:04 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).