20.04.2021 22:50:41
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 690308 / Charge: EBL 243

1 LKW Mercedes Benz Vario 613D


Auktionsende:
Mi., 24.02.2021 - 08:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
9.600,00 EUR
42 Gebote | 10354 mal angesehen
Anbieter:
Entsorgungsbetriebe Lübeck
Ort:
23560 Lübeck
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 LKW Mercedes Benz Vario 613D

Hersteller:                                            Mercedes Benz

Typ:                                                       LKW Vario 613D Geschlossener Kasten                                                                                                                                                Fahrgestellnummer:                           WDB6683521N131628

Erstzulassung:                                     07.04.2008

HU :                                                      08.2021                                                            

Motor:                                                  Diesel

Hubraum (ccm³):                                4249

Leistung (KW):                                    95                                   

Laufleistung (KM):                              71126

Achsen:                                                2

Höchstgeschwindigkeit (KM/H):       90

L / B / H (mm):                                    6330 / 2205 / 2825

Zul. Gesamtgewicht (KG):                  3655

 

Kran: Bei dem Kran ist das Stahlseil angerissen und muss erneuert werden !

 

Hersteller:                                       Maxilift

Model:                                            ML 130 D.2H

Fabr. Nr. :                                        13949/08

Bauj.:                                               2008

 

 

 

Bei dem hier angebotenen Fahrzeug handelt es sich um ein ausgesondertes Fahrzeug aus dem Fuhrpark der Hansestadt Lübeck.

Das Fahrzeug ist abgemeldet und im Januar 2021 aus dem Dienstbetrieb ausgesondert worden.                                                                                                                                  Das Fahrzeug ist fahrbereit, und weist Anrostungen, Beulen, Dellen und Lackschäden auf.

Die Batterie ist schwach.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Gutachten.

Fragen zum Gerät beantwortet Ihnen die Abteilung Einkauf der Entsorgungsbetriebe Lübeck, Herr Michael Koch Tel.: 0451 / 70760153.

Besichtigungen nach tel. Vereinbarung: Dienstags 10:30 – 13:30 Uhr.

Sonstiges:

Eine gesonderte Fahrzeuguntersuchung auf einer Hebebühne / Grube erfolgte nicht. Hoheitszeichen sind vom Auktionsgewinner zu entfernen.

Zur Fahrzeugübergabe liegen eine Zulassungsbescheinigung Teil I, Teil II, 1 Prüfbuch, die HU Bescheinigung und ein Schlüssel vor.

Informationen zur Zahlungs- und Abholfrist:

Nach Auktionsende und nach Zahlungseingang erfolgt die Übergabe am genannten Ort.

Bezahlung und Abholung muss innerhalb von 10 Tagen nach Mitteilung der Modalitäten erfolgt sein. Sollte das Gerät verladen werden müssen, erfolgt die Herausgabe nur sofern ein geeignetes und verkehrssicheres Transportfahrzeug mitgeführt wird. Aus haftungsrechtlichen Gründen, kann bei Übergabe kein Personal oder Gerät zur Verfügung gestellt werden!

Der Abholer bestätigt mit seiner Unterschrift, dass er mit gültigen Rechtsvorschriften zur Sicherung von Ladung und Transportgütern vertraut ist.

Besichtigungen und Abholung nur nach telefonischer Vereinbarung

(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

PDF-Dokument TÜV Gutachten (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Malmöstr. 22
PLZ / Ort:
23560 Lübeck
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Ansprechpartner:
Herr Michael Koch, Telefon: 045170760153
Herr Timo Wulff, Telefon: 045170760160
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mi., 10.02.2021 - 08:00 Uhr
Auktion endete:
Mi., 24.02.2021 - 08:00 Uhr