11.04.2021 08:29:39
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 694597 / Charge: KA - 1153; 1/2021

1 LKW Mercedes Ateco 1223


Auktionsende:
Di., 20.04.2021 - 13:30 Uhr
verbleibende Zeit:
9 Tage 5 Std. 0 Min.
2.886,00 EUR
18 Gebote | 2336 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 2.936,00 EUR
Anbieter:
Regierungspräsidium Karlsruhe
Ort:
76187 Karlsruhe
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 LKW Mercedes Ateco 1223

Zur Versteigerung steht ein Mercedes Ateco 1223 LKW 7,5 t aus dem Jahr 2000. Der LKW wurde bis Mitte 2020 vom Regierungspräsidium Karlsruhe für dienstliche Zwecke genutzt, seither steht er ungenutzt in einer Halle und soll hiermit versteigert werden.

 

Anbei die wichtigsten Daten:

 

Erstzulassung: 26.06.2000

Fabrikat, Typ: Mercedes Ateco 1223

Gesamtfahrleistung (km): ca. 320.000 (Schätzung)

Leistung (kW): 170

Motor/Hubraum (ccm): 6.374

Getriebeart: Schaltung

letzte Inspektion: 09.08.2018 / 313.596 km

Feinstaubplakette: grün

nächste HU: 9/2020

Kraftstoffart: Diesel

nächste AU: 9/2020

Anzahl Türen: 2

Klimatisierung: nein

Schlüsselnr.: 14.1: 0621

2.1 und 2.2: 0710 / 276

Fahrzeug-Ident-Nr. : WDB9702551K504969

Bereifung (Größe): 265 / 70R19,5

Sitzplätze: 2

Lackierung/Farbe: grün

Reserverad: ja

 

Sonderausstattung:

 

  • Differentialsperre
  • Schleuderkette
  • Tempomat
  • Ladebühne
  • Partikelfilter nachgerüstet

 

Festgestellte wertbeeinflussende Faktoren:

 

  • Wegstreckenzähler ohne Funktion
  • Starterbatterien defekt
  • Kilometeranzeige defekt (der oben genannte Wert ist eine Schätzung)
  • Anrostungen am gesamten Fahrzeug
  • Mechanismus von Schleuderkette schwergängig
  • Motor leicht verölt
  • Laderaumboden hinten angefault

 

Sonstiges: Sommerräder für Hinterachse im Laderaum.

 

Achtung: Der LKW kann nur durch Überbrückung gestartet werden. Die Euronorm des LKW ist nicht bekannt.

 

Bitte beachten Sie die zusätzlichen technischen Details und Bilder in der angehängten Fahrzeugbeschreibung.

 

Die Fahrzeugpapiere und ein Zweitschlüssel sind vorhanden.
Es fand keine persönliche Begutachtung durch einen Sachverständigen statt. Es wird daher angeraten den LKWvor Gebotsabgabe zu besichtigen. Bitte beziehen Sie sich bei telefonischen Fragen auf das im Feld Charge genannte Kennzeichen.

 

Besichtigung und Abholung nur nach Terminabsprache mit dem genannten Ansprechpartner!

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Weißenburger Str. 1
PLZ / Ort:
76187 Karlsruhe
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Fritsch, Telefon: 0721/926-2607
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Di., 30.03.2021 - 13:30 Uhr
Auktion endet:
Di., 20.04.2021 - 13:30 Uhr