17.06.2021 23:16:02
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 700622

1 LKW Mercedes 815 DK - Unfallschaden


Auktionsende:
Do., 17.06.2021 - 12:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
6.766,00 EUR
24 Gebote | 1216 mal angesehen
Anbieter:
Landkreis Haßberge - Tiefbauverwaltung
Ort:
97437 Haßfurt
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 LKW Mercedes 815 DK - Unfallschaden

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WDB6703321N102622

Hersteller: Daimler-Benz

Marktbezeichnung / Verkaufsbezeichnung: Vario 815DK

Farbe / Lackierung: MB 2603 Tieforange

Anzahl Türen / Sitzplätze: 3 / 5

Motorart: Diesel (EURO 2) ohne Partikelfilter

Hubraum / Leistung: 4.249 ccm / 112 kW

Leergewicht: 3.805 kg

Nutzlast: 3.685 kg

Zul. Gesamtgewicht: 7.490 kg

Maulkupplung (40A - 113) mit einer Anhängelast (gebremst) von 2.700 kg

Kugelkopfanhängekupplung

Zusatz- (Stand)heizung

Sitzschutzbezug

Auspuff nach oben gezogen

Radstand: 3.700 mm

Länge x Breite x Höhe: 6.100 x 2.300 x 3.100 mm

Reifengröße: 205 / 75 R 17,5  123/121M

HU: 11 / 2021

Erstzulassung: 26.11.2001

Abmeldung: 04.05.2021

 

Aufbau:

LKW-Fahrgestell mit Doppelkabine und einer Doppelsitzbank in der 2. Reihe.

 

Kipperpritsche

 

Bekannte Mängel:

Unfallschaden an der Fahrerseite:  B Säule beschädigt, Tür und Seitenwand eingedrückt. (sh. Bilder)

Die Kipperbrücke zeigt starke Verbrauchsspuren ist an einem Zurrpunkten durchgerostet

Verschiedene Roststellen an den Fahrer-, beiden Beifahrertüren und übriger Kabine.

Das Fahrzeug ist fahrbereit und weist altersbedingte Gebrauchs- und Rostspuren an Karosserie, Aufbau und Lack auf.

 

Sonstiges:

Ein Wertgutachten liegt nicht vor, das Anfangsgebot wurde von der Verwaltung ermittelt.

Technische Daten wurden aus dem Fahrzeugschein übernommen.

Es wird empfohlen das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen.

Besichtigung nach Absprache: Mo. - Do. von 7:00 - 16:00 Uhr, Fr. von 7:00 - 11:00 Uhr.

Der Ersteigerer hat die Abholung, die Beladung und die Ladungssicherung auf eigene Gefahr zu organisieren.

Nach erfolgtem Zuschlag und erfolgter Überweisung des Gesamtbetrages ist das Fahrzeug innerhalb von 14 Tagen durch den Erwerber vom Kreisbauhof Haßfurt, Uchenhofer Straße 17, 97437 Haßfurt abzuholen.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Uchenhofer Str. 17
Adresszusatz:
Kreisbauhof
PLZ / Ort:
97437 Haßfurt
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Schanz, Telefon: 09521-942611
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 07.06.2021 - 12:00 Uhr
Auktion endete:
Do., 17.06.2021 - 12:00 Uhr