10.05.2021 06:27:38
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 702071

1 LKW Kipper off. Kasten Mercedes-Benz VARIO


Auktionsende:
Do., 13.05.2021 - 14:00 Uhr
verbleibende Zeit:
3 Tage 7 Std. 32 Min.
17.875,00 EUR
12 Gebote | 6415 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 17.975,00 EUR
Anbieter:
Gemeindeverwaltung Kraftsdorf
Ort:
07586 Kraftsdorf
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 LKW Kipper off. Kasten Mercedes-Benz VARIO

  

Fahrzeugart: LKW-Kipper off. Kasten

Modell: Mercedes-Benz VARIO

Fahrzeugtyp: 816D AK

Ident-Nummer: WDB6704321N134336

Schlüssel Nummer zu 2: 1313

Fahrerhaus Doppelkabine

Motorleistung: 95 kW (129 PS)

Antrieb: 4 X 4

Erstzulassung/Inbetriebnahme: 05/2009

Außerbetriebsetzung: 01/2020

Kraftstoffart: Diesel

zul. Gesamtgewicht: 7,49 t

Kilometerstand: 120.000

 

Festgestellte wertbeeinflussende Faktoren:

-          TÜV und AU abgelaufen

-          Fahrzeug ist fahrtüchtig

-          Vorderachse muss erneuert werden

-          Bremen müssen erneuert werden

 

2 Fahrzeugschlüssel sind vorhanden, sowie Zulassungsbescheinigung Teil I und Teil II. Jedoch keine Wartungsnachweise/Scheckheft.

 

Das hier angebotene Fahrzeug wird als Gebrauchtfahrzeug angeboten.

 

Die Besichtigung des Fahrzeuges nach telefonischer Vereinbarung vor Gebotsabgabe wird empfohlen.

 

Das Fahrzeug hat deutliche Gebrauchspuren in Form von Beulen, Kratzern und weist Rost an Aufbau und Fahrgestell auf. Die Reifen vorne haben ca. 80 % und die Reifen hinten ca. 90 % Profil. Die Sitze haben Verschleißspuren in Form von Rissen und Löchern.  

 

Das Fahrzeug ist außerbetrieb gesetzt, ohne gültige HU sowie TÜV und kann verladen/transportiert werden.

 

Besichtigung und Abholung nach vorheriger Terminierung.

 

Die aktuellen CV19-Hygiene Vorschriften sind dabei bindend. Es ist ein Mund-/ Nasenschutz zu tragen und die Mindestabstände von 1,50 Meter werden zwingend eingehalten.

Die Abholung ist nach vorheriger Terminabsprache durch den neuen Eigentümer eigenverantwortlich zu organisieren und durchzuführen.

 

Die Beachtung zulassungsrechtlicher Bestimmungen obliegt alleinig dem Höchstbieter.

 

Eine Vorabbesichtigung ist nach Terminabsprache möglich und gewünscht. Unsere Fahrzeuge werden abgemeldet übergeben. 

Das Fahrzeug muss innerhalb von 14 Werktagen nach Bestätigung der Bezahlung abgeholt werden. Alle evtl. auf den Bildern, außer dem o.g. Fahrzeug erkennbaren Gegenstände sind nicht Bestandteile dieser Auktion. Eine Verlängerungsfrist ist nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Absprache möglich. Für die Organisation des Abtransportes ist der Erwerber verantwortlich. Das Verladen, die Ladungssicherung sowie der Transport ist Sache des Erwerbers. Eine Hilfe hierbei wird nicht gegeben.

 

Es wird auf die AGB der Zoll-Auktion hingewiesen!

 

Die Festlegung des Mindestgebots erfolgte auf Grund interner Feststellung und Einschätzung. Ein Wertgutachten wurde nicht eingeholt.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Niederndorf 52
Adresszusatz:
Bauhof der Gemeindeverwaltung
PLZ / Ort:
07586 Kraftsdorf
Bundesland:
Thüringen
Ansprechpartner:
Frau Karen Knorr, Telefon: 036606835011
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Do., 22.04.2021 - 14:00 Uhr
Auktion endet:
Do., 13.05.2021 - 14:00 Uhr