02.03.2024 03:38:23
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 833808 / Charge: LKW Iveco mit Abrollvorrichtung

1 LKW IVECO Trakker 360 4x4


Auktionsende:
Di., 27.02.2024 - 10:04 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
33.600,00 EUR
81 Gebote | 2995 mal angesehen
Anbieter:
Wallfahrtsstadt Kevelaer
Ort:
47623 Kevelaer
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 LKW IVECO Trakker 360 4x4

 

1 Stück LKW

Marke: Iveco TRAKKER 360 4x4

Typ: B044

Fahrzeugart: LKW Nutzfahrzeug – für Kippmulden mit Abrollvorrichtung

 

Farbe: (Kommunalorange RAL 2011)

Zulässiges Gesamtgewicht: 18.000 kg

Leergewicht: 11.500 kg

Fahrzeuglänge: 7.560 mm

Fahrzeugbreite: 2.550 mm

Fahrzeughöhe: 3.650 mm

 

Erstzulassung: 07.12.2011

Kilometerleistung: 252.516 KM

Betriebsstunden: 12.335,4 STD

Höchstgeschwindigkeit: 90km/h

Motorleistung: 265 KW bei 2.400 U/min

Hubraum: 7.790 cm³

Kraftstoff: Diesel

Getriebe: 12Gang Automatik

Anhängerkupplung: vorhanden (Ringfeder)

Anhängelast: gebremst = 3.500 kg und ungebremst = 750 kg

 

Ausstattung:

- VDL Hakenlifter

- Druckluftanschluss

- Hydraulischer Anschluss neben Anhängerkupplung

- Anschlüsse für Kranaufbau und Winterdienstgerät (Salzstreuer)

- Digitaler Fahrtenschreiber

- Radiovorbereitung

- Klimaanlage

- Rundumkennleuchten an der Fahrerkabine

- 12V und 24V Steckdosen hinten

 

HU fällig: 10/2024

SP fällig: 04/2024

UVV fällig: 03/2024

 

Es handelt sich hierbei um ein Außerdienst gestelltes Fahrzeug des städtischen Betriebshofes.

Das Nutzfahrzeug war bis Oktober 2023 im täglichen Einsatz von Containertransporten, Greiferarbeiten sowie Winterdienst.

Die Veräußerung erfolgt auf Grund einer bereits getätigten Ersatzbeschaffung.

 

Das Fahrzeug ist fahr- und einsatzbereit, jedoch abgemeldet.

Fahrzeugpapiere sowie Betriebsanleitungen und zwei Schlüssel sind vorhanden.

 

Das Fahrzeug weist einsatzbedingte und altersbedingte Gebrauchsspuren auf, ist jedoch unfallfrei.

Reifenzustand vorne ca. 50% Abnutzung und hinten ca. 70% Abnutzung

 

Sichtbare und bekannte Mängel sind:

- Fahrersitz mit Luftfederung in schlechtem Zustand

- Korrosion an Hydrauliktank und sonstigen Stellen

- Gebrauchsspuren im Innenraum und Abbruchstellen innerseitig Stauraum Fahrertür

- Sensor Kühlwasseranzeige defekt

 

Eine Besichtigung vor Gebotsabgabe wird empfohlen. Besichtigungstermine sind vorab telefonisch zu vereinbaren.

Zusatzdokument

PDF-Dokument Fahrzeugschein (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Rosenbroecksweg 82
PLZ / Ort:
47623 Kevelaer
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Johannes Baaken
Telefon: 0 28 32 / 122 901
E-Mail: Johannes.Baaken@kevelaer.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 07.02.2024 - 10:00 Uhr
Auktion endete:
Di., 27.02.2024 - 10:04 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).