04.12.2022 03:27:03
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 774642

1 LKW IVECO ML 95 E Kipper OFF. Kasten


Auktionsende:
Di., 20.12.2022 - 16:00 Uhr
verbleibende Zeit:
16 Tage 12 Std. 32 Min.
13.100,00 EUR
18 Gebote | 1563 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 13.200,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Schechingen -Feuerwehr- (4 weitere Auktionen)
Ort:
73579 Schechingen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 LKW IVECO ML 95 E Kipper OFF. Kasten

Technische Daten:

  • Hersteller: IVECO
  • Betriebsstunden (Stand 02.11.2022): 3221,34 h
  • Typ/Verkaufsbezeichnung: ML 95 E
  • Kilometerstand: 61.305 km (Stand: 21.11.2022)
  • Motorart: Diesel
  • Höchstgeschwindigkeit: 84 km/h
  • Leistung: 152 kW, 2700 bei min -1
  • Hubraum: 5861 ccm
  • Sitzplätze einschließlich Fahrersitz: 3
  • Technisch zulässige Gesamtmasse: 10.000 kg
  • Leermasse: 6200 kg
  • Zulässige Achslast kg Achse 1: 5000 kg
  • Zulässige Achslast kg Achse 2: 6150 kg
  • Zahl der Achsen: 2
  • davon angetriebene Achsen: 2
  • Standgeräusche dB (A): 90
  • Fahrgeräusche dB (A): 81
  • Maße: Länge 6000 mm, Breite (ohne Spiegel und Anbauteile) 2500 mm, Höhe 3150 mm
  • Farbe: orange
  • Erstzulassung: 12.06.2001

 

Ausstattung:

  • Inklusive 2 Ersatzreifen
  • Inklusive Schneekette
  • Rückfahrkamera
  • Allwetterreifen

 

Zustand/ Erkennbare Mängel:

  • Fahrzeug ist funktionsfähig
  • regelmäßiger Kundendienst
  • Fahrzeug ist angemeldet, und hat TÜV bis 10/23
  • Beide Batterien im Januar 2022 getauscht
  • Da Fahrzeug seit 2001 in Betrieb, erhebliche Gebrauchsspuren (Lackschäden, Dellen, Rost, Innenraum verschlissen und Korrosionsschäden - Allrad nicht funktionsfähig)
  • Dichtung vordere Achse links ist defekt – Öl läuft aus

 

Bestandteil der Auktion ist lediglich der LKW. Im Hintergrund abgebildete Gegenstände gehören nicht zum Umfang der Auktion.

 

Der Zahlungseingang muss vor der Abholung erfolgt sein. Es wird dringend empfohlen das Fahrzeug zu besichtigen. Die Besichtigung bzw. Abholung der Auktionsware am Lagerort kann jeweils von Montag-Freitag in der Zeit von 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr erfolgen. Vorherige telefonische Terminabsprache ist zwingend erforderlich. Aus rechtlichen Gründen kann beim Verladen keine Unterstützung geleistet werden. Der Ersteigerer hat die Abholung und die Beladung sowie die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren, zu veranlassen und durchzuführen. Der Ersteigerungsgegenstand ist innerhalb 14 Tage nach Auktionsende abzuholen. Eine Verlängerung der Frist ist nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Absprache möglich; danach fallen Standgebühren in Höhe von 10,00 € pro Tag an. Bei einer zivilen Nachnutzung sind alle behördlichen Beschriftungen und Wappen vom Erwerber zu entfernen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Raiffeisenstr. 8
Adresszusatz:
Bauhof
PLZ / Ort:
73579 Schechingen
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Daniel Schürle
Telefon: 07175/92197-0
E-Mail: bauhofleiter.schuerle.daniel@gmail.com
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mi., 23.11.2022 - 16:00 Uhr
Auktion endet:
Di., 20.12.2022 - 16:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).