19.09.2021 12:15:46
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 721419 / Charge: 420-38-57 2021

1 LKW IVECO ML75E15 EuroCargo tector/ nicht fahrtüchtig/vermutlich Motorschaden


Auktionsende:
Di., 05.10.2021 - 13:14 Uhr
verbleibende Zeit:
16 Tage 0 Std. 58 Min.
500,00 EUR
3 Gebote | 1065 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 520,00 EUR
Anbieter:
Polizeidirektion Süd -Land Brandenburg- (4 weitere Auktionen)
Ort:
15910 Bersteland
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 LKW IVECO ML75E15 EuroCargo tector/ nicht fahrtüchtig/vermutlich Motorschaden

Der hier angebotene weiße LKW mit festen Bordwänden ist 24.06.2002 erstmalig zugelassen worden und wurde Oktober 2015 vorübergehend stillgelegt.

-Der Motor hat 3,92 Liter Hubraum

-und eine Leistung von 110 kW.

-Die zulässige Gesamtmasse beträgt 7490 kg.

-Laut Tacho hat der LKW eine Laufleistung von 273937 km. Leider hat der km-Zähler nur 6 Stellen, so dass dieser auch schon einmal genullt haben könnte.

-Die letzte Hauptuntersuchung war Juni 2015 abgelaufen.

Das Fahrzeug wurde im Februar 2021 sichergestellt. Der Allgemeinzustand ist schlecht. Der Schlauch, welcher vom Kühlbehälter zum Motor führt, ist nicht mehr mit dem Kühlbehälter verbunden. Der Behälter selbst ist auch leer. Es muss davon ausgegangen werden, dass der Motor aufgrund Überhitzung einen Schaden bekommen hat. 

Die absenkbare Heckhubladebordwand musste abgesenkt werden, da der Laderaum (voller Müll) ausgeräumt werden musste. Diese funktionierte nicht mehr, da sämtliche Hydraulikzylinder defekt sind. Nach Leerung des Laderaumes wird die Bordwand mittels Schweißnaht beidseitig gegen ein unbeabsichtigtes Abklappen gesichert.

Hinweise einer letzten möglichen Wartung der Aggregate sind nicht vorhanden. Zulassungspapiere, sowie zuordnungsbare Fahrzeugschlüssel wurden nicht gefunden und werden als nicht vorhanden aufgeführt.

Das Fahrgestell, als auch das Führerhaus, weisen teilweise starke Roststellen auf. 

Aufgrund der vorangegangenen Beschreibung wird das Fahrzeug als nicht fahrtüchtig angeboten. Von der Funktion der Aggregate (konnten nicht getestet werden) wird eindeutig nicht ausgegangen.

Bei der Übergabe ist das Fahrzeug leergeräumt, das heißt, dass keine gefährlichen Gegenstände im und am Fahrzeug sind.

(sichergestellte/beschlagnahmte Sache)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
auf Anfrage beim Ansprechpartner
PLZ / Ort:
15910 Bersteland
Bundesland:
Brandenburg
Ansprechpartner:
Herr Maik Thiel, Telefon: 0355 4937 2223
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 06.09.2021 - 13:14 Uhr
Auktion endet:
Di., 05.10.2021 - 13:14 Uhr