28.06.2022 23:47:17
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 756653

1 LKW Abrollkipper MAN TGA 26.350 mit Palfinger Ladekran


Auktionsende:
Do., 30.06.2022 - 11:15 Uhr
verbleibende Zeit:
1 Tag 11 Std. 27 Min.
31.100,00 EUR
64 Gebote | 2225 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 31.200,00 EUR
Anbieter:
Landkreis Rosenheim
Ort:
83064 Raubling
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 LKW Abrollkipper MAN TGA 26.350 mit Palfinger Ladekran

In dieser Auktion wird nur der abgebildete LKW (MAN TGA 26.350 mit Palfinger Ladekran) versteigert. Alle im Hintergrund mit abgebildeten Gegenstände, Geräte und sonstige Anlagen sind nicht Bestandteil der Auktion.

Fahrzeugart: LKW Abrollkipper mit Ladekran

Marke: MAN

Type: TGA 26.350

Baujahr/ Erstzulassung: 23.02.2006

Kilometerstand: 343.200 Km abgelesen

Leergewicht lt. Fahrzeugschein: 12,95 to.

Zulässiges Gesamtgewicht: 26,0 to.

TÜV / AU: fällig 12/2022

Sicherheitsprüfung: fällig 06/2022

Kraftstoffart:  Diesel

Nennleistung: 257 kW

weitere technische Daten s. Fahrzeugschein

Ausstattung Fahrgestell:

  • Klimaanlage
  • Abbiegeassistent (Preco PreView Side Defender II)
  • Automatisiertes Schaltgetriebe (TipMatic)
  • Fahrtenschreiber analog
  • Blattfederung: 1. Achse / Luftfederung: 2.+3. Achse 
  • Scheibenbremsen (3 Achsen)
  • Abgasnorm EURO 4
  • Reifengröße: 1. Achse: 385/65 R22,5 / 2.+3. Achse: 315/80 R22,5

Aufbau:  Palfinger Abrollkipper Palift T18 mit Palfinger Ladekran PK10000

Beschädigungen:

  • Innenraum (Lenkrad, Armaturenbrett, Sitze) abgenutzt
  • Roststellen an Hilfsrahmen und An- und Aufbauteilen

Einsatzart: Containertransport

Zustandsnote: 3-

Abholort: D-83064 Raubling

Das Fahrzeug ist abgemeldet!

Das Fahrzeug ist fahrbereit!

Es wird empfohlen, das Fahrzeug vor Angebotsabgabe zu besichtigen! Terminabsprache jederzeit möglich.

Sie bieten auf ein Fahrzeug, welches wegen laufzeitbedingten Verschleißerscheinungen und Roststellen im Juni 2022 ausgesondert wurde.

Die Wertermittlung erfolgte mittels interner Internetrecherche und Besichtigung bei Vorstellung zur HU.

Bitte beachten Sie, dass das abzuholende Fahrzeug mit geeigneten und zulässigen Fahrzeugen und Mitteln bzw. auf geeignete Weise, verkehrssicher gemäß § 23 StVO abzuholen ist, da unsererseits keine Hilfestellung geleistet werden kann!

Das Fahrzeug muss innerhalb von 10 Werktagen (Montag bis Donnerstag von 7 - 12 Uhr und
Freitag von 7 - 9 Uhr) nach Bestätigung des Zahlungseingangs abgeholt werden!
Eine Verlängerung dieser Frist ist nur in Ausnahmefällen und nur nach Absprache möglich.
Es fallen danach Standgebühren i. H. v. 20,00 € pro Tag an, die vom Erwerber zu tragen sind.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Bauhofstr. 4
PLZ / Ort:
83064 Raubling
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Johann Weiß
Telefon: 08031-392-4328
E-Mail: entsorgung@lra-rosenheim.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 20,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mi., 15.06.2022 - 11:15 Uhr
Auktion endet:
Do., 30.06.2022 - 11:15 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).