29.11.2020 09:41:38
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 677312

1 LF 8/6 Mercedes Benz 814 D Kriegler/Metz


Auktionsende:
Mo., 23.11.2020 - 15:02 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
4.550,00 EUR
2 Gebote | 1808 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Pfaffenhofen a.d. Ilm
Ort:
85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 LF 8/6 Mercedes Benz 814 D Kriegler/Metz

Hersteller: Mercedes-Benz

 

Modell: Sonstiges Löschfahrzeug LF 8

 

Leistung: 100 kW (136 PS)

 

Baujahr: 1994

 

Erstzulassung: 08.03.1995

 

Kilometerstand: 16319

 

Kraftstoffart: Diesel

 

HU: 10/2020 fällig

 

Getriebeart: Schaltgetriebe

 

Anzahl Achsen/Antrieb: 2, davon angetrieben 1

 

Anhängerkupplung: ja

 

Leergewicht 4700 kg, Zu. Gesamtgewicht 7490 kg 

 

Länge/Breite/Höhe: 6600 mm / 2380 mm / 2900 mm

 

Bereifung vorne und hinten: 8,5R17,5 121/120L

 

Zul. Achslast vorne: 2800 kg

 

Zul. Achslast hinten: 5600 kg

 

Sitzplätze: 9   

 

Farbe: rot (Tagesleuchtfarben)

 

Aufbau: Kriegler

 

Pumpe: Metz FP 8/8

 

 

 

Das Angebotene LF 8/6 wurde wegen einer Neubeschaffung außer Dienst gestellt.

 

 

Bekannte Mängel:

 

  • ·         Rost an Aufbau, Karosserie und Kabine

 

  • ·         Lackschäden und Gebrauchsspuren an Aufbau und Kabine

 

  • ·         Undichtigkeiten an Motor und Getriebe

 

  • ·         Ölwechsel fällig

 

  • ·         Batterie erneuern

 

  •           Geräteraum G3 Schließt nicht

 

Die eingebaute Pumpe läuft tadellos. Diese leistete 800 l/min bei 8 bar Nennförderdruck. Es handelt sich hierbei um eine Metz FP 8/8 DIN 14420.

 

 

Die bestehende Sondersignalanlage muss bei privatem Gebrauch zurück gebaut werden. Ebenfalls sind in jedem Fall vor erneuter Zulassung sämtliche Hoheitszeichen und Schriftzüge vom Fahrzeug zu entfernen!

 

Der Fahrzeugfunk wurde entfernt.

 

 

Die Geräteräume im Kofferaufbau entsprechender Norm für eine feuerwehrtechnische Beladung. Die entsprechende Beladung wurde aus dem Fahrzeug entnommen und wird nicht mitveräußert!

 

 

Eine Besichtigung wird empfohlen. Eine Teminabstimmung hierzu muss auf jeden Fall erfolgen. Die Kontaktdaten sind dieser Ausschreibung beigefügt. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie ist ein Mund- und Nasenschutz zwingend erforderlich.

 

 

Nur Abholung. Kein Versand. Keine Verpackung. Keine Bargeldannahme vor Ort, Bezahlung nur gegen Überweisung.

 

 

Auf § 4 „Gewährleistungs- und Haftungsausschluss“ der Versteigerungsbedingungen der Zoll-Auktion wird ausdrücklich hingewiesen.

 

 

Der Erwerber verpflichtet sich, selbst für ein geeignetes Transportfahrzeug, Ladungssicherung, Transporthilfen und für das Einhalten der Vorschriften der Straßenverkehrsordnung (StVO) sowie der sonstigen Transportvorschriften Sorge zu tragen.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Joseph-Fraunhofer-Str. 7
Adresszusatz:
Feuerwache
PLZ / Ort:
85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Christian Schröder, Telefon: 08441471350
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 09.11.2020 - 15:02 Uhr
Auktion endete:
Mo., 23.11.2020 - 15:02 Uhr