28.06.2022 23:15:55
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 755776

1 Löschgruppenfahrzeug MB LAF113B / Lentner LF 16 TS


Auktionsende:
So., 03.07.2022 - 20:00 Uhr
verbleibende Zeit:
4 Tage 20 Std. 44 Min.
12.200,00 EUR
15 Gebote | 5016 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 12.300,00 EUR
Anbieter:
Stadt Celle (1 weitere Auktion)
Ort:
29221 Celle
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Löschgruppenfahrzeug MB LAF113B / Lentner LF 16 TS

Fahrgestell-Hersteller: Mercedes Benz LAF113B

Aufbau-Hersteller: Lentner

Modell: LF 16 TS Besatzung 1:8

Kennzeichen: ohne

Fahrgestellnummer: 35811715092622

Leistung: 124 kW

Erstzulassung: 29.10.1984

Kilometerstand: 35.000 km

Kraftstoffart: Diesel

HU: 01/24

SP: 01/23

Getriebeart: Schaltgetriebe

Farbe: RAL 3000 Feuerrot

 

Weitere Angaben zum LF 10 TS:

 

Fahrgestell:

- Zulässiges Gesamtgewicht: 8990 kg

- Reifengröße 9R 22.5

- Länge: 7700 mm, Breite: 2480mm, Höhe: 3000mm

- eingebaute Frontpumpe Fa. Ziegler

- Art der Bremse: Luft hydraulisch

 

Aufbau:

-Lentner Stahl/Alu-Aufbau

 

Sonstiges:

 

Es handelt sich bei diesem Fahrzeug um ein Dritthandfahrzeug.

 

Das Fahrzeug weist dem Alter und der Nutzung entsprechende Gebrauchsspuren auf, d.h. es sind Kratzer, Lackabplatzungen und Dellen vorhanden. Vor Gebotsabgabe wird eine Besichtigung des Fahrzeuges empfohlen.

 

Das LF 16 TS wird ohne feuerwehrtechnische Beladung und tragbare Leitern veräußert, auch wenn diese teilweise auf den Fotos noch auf dem Fahrzeug verlastet sind.

 

Eine Fahrzeuguntersuchung auf der Hebebühne/ Grube erfolgt nicht.

 

Ehemaliges Einsatzfahrzeug mit feuerwehrtechnischen Einbauten. Es sind Bohrlöcher und Ausschnitte von Rückrüstungen der Sonderausstattung vorhanden. Einbauteile wie z.B. die Funkausstattung wurden entfernt.

 

Das Fahrzeug ist abgemeldet und wird ohne Kennzeichen ausgeliefert.

 

Sämtliche Hoheitszeichen, Beschriftungen/ Beklebungen wie z.B. Funkrufnamen, Wappen oder Name der Ortsfeuerwehr (sämtliche Beschriftungen, welche Rückschluss auf die Zugehörigkeit zur Feuerwehr geben) wurden noch nicht entfernt und sind vom Ersteigerer vor Neuanmeldung bei der Zulassungsstelle zu entfernen.

 

Das Fahrzeug ist fahrbereit. Die Frontpumpe der Firma Ziegler ist funktionstüchtig.

 

Das Fahrzeug wird als Einsatzfahrzeug versteigert. Er ist in diesem Zustand nur durch Aufgabenträger im Brand- und Katastrophenschutz zulassungsfähig. Für eine sonstige private oder gewerbliche Verwendung ist der Rückbau der Sondersignalanlage mit anschließender Begutachtung zur Änderung der Fahrzeugart in der Betriebserlaubnis erforderlich.

 

Zur Übergabe liegen der Fahrzeugschlüssel sowie der Fahrzeugschein und der Fahrzeugbrief vor. 

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Herzog-Ernst-Ring 38
Adresszusatz:
Feuerwehr Celle
PLZ / Ort:
29221 Celle
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Marvin Lorchheim-Gudehus
Telefon: 05141 12 8060
E-Mail: marvin.lorchheim-gudehus@celle.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 03.06.2022 - 20:00 Uhr
Auktion endet:
So., 03.07.2022 - 20:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).