06.12.2022 03:58:40
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 773607

1 Löschfahrzeug LF 8/6 Mercedes-Benz, Typ 811 D


Auktionsende:
Di., 06.12.2022 - 18:00 Uhr
verbleibende Zeit:
noch 14 Std. 1 Min.
5.600,00 EUR
8 Gebote | 2650 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 5.700,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Butjadingen
Ort:
26969 Butjadingen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Löschfahrzeug LF 8/6 Mercedes-Benz, Typ 811 D

Die Gemeinde Butjadingen bietet ein ehemaliges Einsatzfahrzeug (LF 8/6 Löschfahrzeug, Typ 811 D) der Freiwilligen Feuerwehr Tossens an. Das LF 8/6 besitzt einen feuerwehrspezifischen Aufbau.

Aufbauherrsteller Fa. Schlingmann.

Das Fahrzeug hat dem Alter und der Nutzung entsprechende Gebrauchsspuren. Die feuerwehrtechnischen Einrichtungen, wie Ladegerät und Funk, wurden ausgebaut.

 

 

Technische Daten:

Hersteller: Mercedes-Benz

Model: Typ 811 D

Aufbauart: Feuerlöschfahrzeug Fa. Schlingmann

Tag der Erstzulassung: 22.03.1995

Fälligkeit HU: 04/2022

Kilometerstand: 24.095 km

zul. Gesamtgewicht: 7.490 kg

Leergewicht: 4.690 kg

Achsenlast vorne/hinten: 2.500 / 5.600 kg

Länge: 6.650 mm

Breite: 2.440 mm

Höhe: 2.800 mm

Sitzplätze: 9

Motorleistung: 77 kW

Getriebe: Schaltgetriebe

Hubraum: 3.972 cm³

Kraftstoff: Diesel

Pumpe: vorhanden

Fahrzeugschein/-brief sowie 3 Schlüssel liegen vor.

 

Bemerkungen:

Das Fahrzeug wird ohne feuerwehrspezifische Beladung angeboten. Die Pumpe ist noch vorhanden und wird gemeindeseitig nicht ausgebaut.

Das Fahrzeug ist mit einer Sondersignalanlage sowie mit Blaulicht ausgestattet, die durch den Erwerber auf dessen Kosten zu entfernen sind. Die vorhandenen Schriftzüge sind ebenfalls durch den Erwerber auf dessen Kosten zu entfernen.

Das Fahrzeug weist einen dem Baujahr und der Nutzung üblichen Gesamtzustand, sowie entsprechende Gebrauchsspuren wie z.B. kleinere Kratzer auf. Wie auf den Bildern ersichtlich befindet sich auf der Rückseite eine Roststelle.

Es sind Halterungen von feuerwehrtechnischen Einbauten, ggf. Bohrlöcher und Ausschnitte von Rückrüstungen der Sonderausrüstung vorhanden.

 

Das Fahrzeug wird abgemeldet übergeben.

 

 

Die Fahrzeugbeschreibung erfolgt aufgrund äußerer Inaugenscheinnahme bzw. anhand der Daten aus den technischen Unterlagen.

Es können daraus keine Ansprüche bezüglich des tatsächlichen Zustandes abgeleitet werden.

Das Fahrzeug ist im jetzigen Zustand fahrbereit. Es wurden keine Wertgutachten erstellt. 

 

Eine Besichtigung des Fahrzeuges kann nach Absprache erfolgen.

 

Nach Auktionsende und Zahlungseingang erfolgt die Übergabe nach Terminvereinbarung.

Zusatzdokument

PDF-Dokument Fahrzeugpapiere (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Butjadinger Str. 59
PLZ / Ort:
26969 Butjadingen
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Eike Bartzsch
Telefon: 04733/89-30
E-Mail: bauamt@gemeinde-butjadingen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 15.11.2022 - 18:00 Uhr
Auktion endet:
Di., 06.12.2022 - 18:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).