23.06.2021 03:58:10
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 709958 / Charge: Feuerwehr

1 Löschfahrzeug LF8, Hersteller Iveco Magirus, Typ So. Kfz. Löschfzg. LF8


Auktionsende:
Mo., 12.07.2021 - 09:09 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion wurde abgebrochen
9.100,00 EUR
14 Gebote | 822 mal angesehen
Anbieter:
Stadtverwaltung Hirschau
Ort:
92242 Hirschau
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Löschfahrzeug LF8, Hersteller Iveco Magirus, Typ So. Kfz. Löschfzg. LF8

Fahrzeughersteller: Iveco-Magirus                                       

Typ lt. Fahrzeugschein:  So. Kfz. Löschfzg.  LF8                                                 

Datum der Erstzulassung: 04.06.1987                                                                 

Kilometerstand: 30104 km                                                       

Servolenkung: Ja                                                                   

Antriebsart: Zuschaltbare Sperren Allradfahrgestell 4X4

Hubraum: 6086 cm³

Nennleistung in kW: 118

Motortyp: 4 Takt Diesel mit Turbolader und Direkteinspritzung

Leergewicht: 5.570 kg

Zul. Gesamtgewicht: 8.800 kg

Anhängerlast mit Bremse: 2.000 kg

Anhängerlast ohne Bremse: 1.500 kg

Anzahl der Sitzplätze: 9                                                                   

Alter der Reifen: DOT DN 2U 09K 3508 

Bereifung: 12,5 R 20/16  132G (Ganzjahresbereifung)

                       

TÜV bis Datum: 01.03.2021                                                                 

gültige SP bis Datum: 01.03.2022                                                                 

gültige AU bis Datum: 01.03.2025

Aufbauhersteller: Magirus         

 

Schäden an der Karosserie:

Leichte Durchrostung Radlauf Fahrerseite siehe Bild

Beifahrerseite am Heck Hinten Reparatur der Zierleiste und Eck

Ansonsten allgemeiner guter Fahrzeugzustand

FZG stand in einer Beheizten FZG Halle

Aufgrund Korrosion/Schäden wurden Reparaturen-/Lackierarbeiten am Heck ausgeführt. 

 

Es sind aktuell keine Mängel an Getriebe, Kupplung, Bremse etc. bekannt. 

Die Saug- und Druckleistung der eingebauten Frontpumpe ist einwandfrei. Eingebauter Pumpentyp:  F P8/8

Es werden keine Lagerungen oder Auszüge für die feuerwehrtechnische Beladung demontiert. 

Boxen für die Beladung  werden teilweise entnommen/Auszug für Atemschutz und Auszug für Pylonen.

Verbleib Norm Beladung im FZG: Nur Fahrzeugtechnische Beladung

Die Sondersignalanlage wir nicht demontiert (RKL, Pressluftfanfahren, Frontblitzer). Verbaut ist eine Anlage von FIAM

Es werden alle Funkgeräte Bauteile ausgebaut. Es bleibt nur die Verkabelung und Antennen und Handsprechapparate im FZG

Vorrüstung für Digitalfunk mit Antenne / Analog Funk.

Die Batterien stammen aus dem Jahr 2016.

Kein weiteres Zubehör. 

Das Fahrzeug steht ab sofort zur Verfügung. 

 

Für weitere Fragen steht Ihnen der 1. Kommandant der FF Hirschau gerne zur Verfügung.

Kontakt:              Jasinsky Sebastian

Tel.:                     01703370133

E-Mail:                wasserwerk@hirschau.de         

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Am Bachrain 15
Adresszusatz:
Klärwerk
PLZ / Ort:
92242 Hirschau
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Sebastian Jasinsky, Telefon: 01703370133
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Fr., 11.06.2021 - 09:09 Uhr
Auktion endet:
Mo., 12.07.2021 - 09:09 Uhr