05.07.2022 20:31:01
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 756598 / Charge: 36-22-25

1 Kunstlederalbum mit verschiedenen Währungen und Ausgabejahren


Auktionsende:
Mi., 29.06.2022 - 11:05 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
85,00 EUR
7 Gebote | 264 mal angesehen
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Bielefeld (48 weitere Auktionen)
Ort:
33104 Paderborn
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (8,00 EUR)
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Kunstlederalbum mit verschiedenen Währungen und Ausgabejahren

26 x Sammlermünzen, verschiedene Prägestätten und Ausgabejahre

    • Nominal: verschieden
    • Währungseinheit: Pfennig, Mark
    • Land: Bundesrepublik Deutschland, Deutsche Demokratische Republik
    • Material: unedel

 

1x Münzsammelalbum mit Ringbinder:

    • 12 Münzhüllen, je 20 Fächer
    • 4-Ringmechanik
    • Außenmaße: 320 x 270 x 45mm
    • verschiedene Größen

 

Im Detail:

 

    •  Bundesrepublik Deutschland:
    • 1x Münze 1 Pfennig, aus dem Jahr 1983, Prägestätte „G“
    • 1x Münze 1 Pfennig, aus dem Jahr 1986, Prägestätte „D“
    • 3x Münze 1 Pfennig, aus dem Jahr 1991, Prägestätte „G“
    • 6x Münze 1 Pfennig, aus dem Jahr 1948, Prägestätte „F“
    • 1x Münze 1 Pfennig, aus dem Jahr 1948, Prägestätte „D“
    • 1x Münze 1 Pfennig, aus dem Jahr 1948, Prägestätte „G“
    • 2x Münze 1 Pfennig, aus dem Jahr 1948, Prägestätte „J“
    • 6x Münze 1 Pfennig, aus dem Jahr 1949, Prägestätte „D“

 

    • Deutsche Demokratische Republik:
    • 1x Münze 1 Mark, aus dem Jahr 1977, Prägestätte „A“
    • 1x Münze 50 Pfennig, aus dem Jahr 1950, Prägestätte „A“
    • 1x Münze 10 Pfennig, aus dem Jahr 1952, Prägestätte „E“
    • 1x Münze 1 Deutsche Mark, aus dem Jahr 1956, Prägestätte „A“
    • 1x Münze 2 Mark, aus dem Jahr 1975, Prägestätte „A“

 

Bei den Münzen handelt es sich um Sammlermünzen, bzw. ehemaliges Umlaufgeld mit altersentsprechenden Gebrauchsspuren, insbesondere Kratzern und Verschmutzungen. Sie sind teils angelaufen, schwarz verfärbt und verschmutzt. Die Münzen sind in einem Sammelregister verpackt (siehe Lichtbilder). Das Album und die Register zeigen Abnutzungsspuren in Form von Knicken und Abzeichnungen von Münzrändern.

 

Wichtige Hinweise zur Abholung:
Die Abholung der Auktionsware am Lagerort kann jeweils am Montag-Donnerstag in der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr und Freitags in der Zeit von 09:00 bis 13:00 Uhr erfolgen.
Vorherige Terminabsprache ist zwingend erforderlich. Die Abholung an Samstagen, sowie an Sonn- und Feiertagen ist ausgeschlossen.


Telefonische Erreichbarkeit / E-Mail-Anfragen:
Die Verwertungsstelle Paderborn ist jeweils am Montag-Donnerstag in der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr und Freitags in der Zeit von 09:00 bis 13:00 Uhr erreichbar.
Außerhalb dieser Zeiten können telefonische und schriftliche Anfragen nicht bearbeitet werden.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Am Hoppenhof 30
PLZ / Ort:
33104 Paderborn
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (8,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 01.06.2022 - 11:00 Uhr
Auktion endete:
Mi., 29.06.2022 - 11:05 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Pfandsache
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).