19.01.2022 06:00:04
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 738277

1 Krankentransportwagen Mercedes Benz,Typ 316 CDI, Sprinter 906.663, Motorschaden


Auktionsende:
Mi., 19.01.2022 - 11:00 Uhr
verbleibende Zeit:
noch 4 Std. 59 Min.
10.900,00 EUR
1 Gebot | 966 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 11.000,00 EUR
Anbieter:
Stadt Ahlen - Feuerwehr und Rettungsdienst
Ort:
59227 Ahlen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Krankentransportwagen Mercedes Benz,Typ 316 CDI, Sprinter 906.663, Motorschaden

Angeboten wird ein Krankentransportwagen (KTW) der Marke Mercedes Benz ,

Typ 316 CDI, Sprinter 906.663

 

 

Fahrgestell: Mercedes Benz

Typ: 906 BB35 ,316CDI

Kraftstoff: Diesel

Leistung: 120 KW

Hubraum: 2143 cm³

Leergewicht: 3285 kg

zul.Gesamtgewicht: 3880 kg

Erstzulassung: 15.04.2015

Kilometerstand: 210 168 km

Getriebeart: Automatikgetriebe

nächste HU: ist fällig gewesen 05/21

Aufbauhersteller: Miesen

Farbe: weiß/rot

 

 

Das Fahrzeug wird wie auf den Fotos angeboten.

Das Fahrzeug weist äußerlich dem alter entsprechende Gebrauchsspuren auf.

Es hat Lackschäden li/re an der vorderen Stoßstange, eine durch Sonneneinstrahlung verblaßte Motorhaube, eine kleine Beule an der rechten Hecktür ca 20mm Durchmesser.

Löcher in der Mittelkonsole durch Ausbau des digitalen Funks.

Das Fahrzeug hat einen Motorschaden und ist bedingt fahrbereit.

Der Motorschaden definiert sich dadurch daß durch eine defekte Kraftstoffpumpe Späne in das Kraftstoffsystem gelangt sind.

Geschätzte Reparaturkosten durch eine Vertragswerkstatt ca 4000 €.

Weitere Informationen sind dem Wertgutachten zu entnehmen.

Mit zu dem Fahrzeug gehört ein Satz Winterreifen.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass bei einer zivilen Nutzung sämtliche Fahrzeugbeschriftungen, Hoheitszeichen und die vorhandene Sondersignalanlage vom Erwerber zu entfernen sind.

Die Funkanlage ist komplett ausgebaut.

 

Das Fahrzeug ist abgemeldet und kann besichtigt werden

 

Nach Beendigung der Auktion ist das Fahrzeug innerhalb von 14 Kalendertagen zu bezahlen und innerhalb von 21 Kalendertagen abzuholen.

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Zusatzdokument

PDF-Dokument Wertgutachten (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Konrad-Adenauer-Ring 50
PLZ / Ort:
59227 Ahlen
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Raphael Hülsmann, Telefon: 02382950300
Herr Bernd Schnafel, Telefon: 02382950300
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Do., 13.01.2022 - 11:00 Uhr
Auktion endet:
Mi., 19.01.2022 - 11:00 Uhr