29.05.2022 03:44:14
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 753933

1 Korfmann AGE 5 Be- und Entlüftungsgerät Feuerwehr


Auktionsende:
Mo., 16.05.2022 - 13:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
121,00 EUR
3 Gebote | 351 mal angesehen
Anbieter:
Universitätsklinikum des Saarlandes
Ort:
66424 Homburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Korfmann AGE 5 Be- und Entlüftungsgerät Feuerwehr

Wir versteigern ein Be- und Entlüftungsgerät Korfmann AGE 5 Be- und Entlüftungsgerät für die Feuerwehr. Das Gerät hat eine Leistung von 2,2 KW. Ein Funktionstest konnte leider nicht durchgeführt werden. Baujahr und letzte Prüfung war 1980. Das Gerät ist Exgeschützt und verfügt über eine CE Kennzeichnung.

Leistungsbereich

  • Volumenstrom bis 10 m3/s (600 m3/min)
  • Gesamtdruckerhöhung bis 910 Pascal

 

Das Gerät zeigt starke Gebrauchsspuren im Lack aus. Es sind noch 4 Lutten à 10 m Länge und Verbindungsstücke als Zubehör mit dabei.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Kirrberger Str. 100
Adresszusatz:
Gebäude 79 Uniklinik
PLZ / Ort:
66424 Homburg
Bundesland:
Saarland
Ansprechpartner:
Herr Frank Hoffmann
Telefon: 06841 16 12426
E-Mail: frank.hoffmann@uks.eu
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 04.05.2022 - 13:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 16.05.2022 - 13:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).