25.07.2024 17:16:58
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 855588

1 Konvolut aus 7 Pfaff Nähmaschinen und 2 zusätzlichen Fußpedalen


Auktionsende:
So., 28.07.2024 - 17:59 Uhr
verbleibende Zeit:
3 Tage 0 Std. 42 Min.
255,00 EUR
30 Gebote | 4604 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 265,00 EUR
Anbieter:
Landratsamt Unterallgäu Sachgebiet Z3 - Schulen
Ort:
87700 Memmingen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Konvolut aus 7 Pfaff Nähmaschinen und 2 zusätzlichen Fußpedalen

Inhalt:
2 x Pfaff Jeans & Satin 6152
3 x Pfaff select 1538
1 x Pfaff select 1540
1 x Pfaff select 150th anniversary
2 x Pedale Typ AW 0021

Technische Details:

  • Greifersystem: Doppelumlaufgreifer (Alle)
  • Nadelsystem: 130/705H/Nm 70-100 (Alle)
  • Geradestich: Stichlänge einstellbar von 0-6mm (Alle)
  • Zickzackstich: Stichbreite einstellbar von 0-5 mm (6152)
    Zickzackstich: Stichbreite einstellbar von 0-5,5 mm (1538,1540, 150th)
  • diverse Ziernähte, Knopfloch, Knopfannähen, Stopfen etc. (Alle)
  • Abdeckhaube Hartplastik mit integriertem Handgriff (Alle)

 

Einsatz:
Die Nähmaschinen waren im Berufsschulbetrieb im Einsatz und wurden am 01.04.2024 ausgesondert. Zu jeder Nähmaschine wird ein Fußpedal geliefert. Zudem gehören zwei weitere Pedale zum Umfang dieser Auktion. (siehe Bilder)

Gebrauchsspuren:
Die Maschinen wurden regelmäßig überholt. Dennoch haben sich einzelne Probleme eingestellt welche die Funktionsfähig einschränken. Bitte beachten Sie hierzu die untenstehende Beschreibung. Zudem ist die Fehlerbeschreibung in den Fotos gut erkennbar und den jeweiligen Maschinen zugeordnet. Weitere Probleme sind unserem Fachpersonal nicht aufgefallen, können aber nicht gänzlich ausgeschlossen werden.

Alter:

ca. 18 Jahre

Fehlerbeschreibungen:
Nähmaschine 1
Modell:

Pfaff Jeans & Satin 6152
Spulenhalterung: OK
Sonstige Beschreibung:

Oberfaden wird immer im Bereich des Unterfadens

eingeklemmt und bricht ab/reißt.
Fadenreste hängen in diesem Bereich und konnten nicht

entfernt werden.


Nähmaschine 2
Modell:

Pfaff Jeans & Satin 6152
Spulenhalterung: Defekt
Sonstige Beschreibung:
Maschine frisch überholt.


Nähmaschine 3
Modell:

Pfaff select 1538
Spulenhalterung: Zum Aufspulen Defekt
Sonstige Beschreibung:
Maschine frisch überholt.

 

Nähmaschine 4
Modell:

Pfaff select 1538
Spulenhalterung: Zum Aufspulen Defekt
Sonstige Beschreibung:
Maschine frisch überholt.

 

Nähmaschine 5
Modell:

Pfaff select 1538
Spulenhalterung: Defekt
Sonstige Beschreibung:
Maschine frisch überholt.

 

Nähmaschine 6
Modell:

Pfaff select 1540
Spulenhalterung: OK
Sonstige Beschreibung:
Maschine frisch überholt, allerdings gibt es folgende Probleme:
Der Nähfuß setzt sich nicht, auch wenn der Hebel betätigt wird. Man muss beide Zeigefinger links und rechts anlegen und den Nähfuß herunterdrücken.
Die Nadel ist zu tief positioniert (steht bei gehobenen Nähfuß, unterhalb des Nähfußes, was ein verhaken des Nähgutes zur Folge hat.
Halterung zum Aufspulen des Unterfadens ist intakt.

 

Nähmaschine 7
Modell:

Pfaff select 150th anniversary
Spulenhalterung: OK
Sonstige Beschreibung:
Bei der Nähmaschine setzt sich der Nähfuß nicht ganz ab.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Mindelheimer Str. 6
PLZ / Ort:
87700 Memmingen
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Manfred Fiener
Telefon: 015164529662
E-Mail: manfred.fiener@lra.unterallgaeu.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 27.06.2024 - 17:59 Uhr
Auktion endet:
So., 28.07.2024 - 17:59 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).