31.01.2023 14:20:58
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 781194

1 Komplettsatz Greifzug 1,6 Tonnen mit Zubehör


Auktionsende:
Do., 26.01.2023 - 15:05 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
390,00 EUR
29 Gebote | 3058 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Kreuzau
Ort:
52372 Kreuzau
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Komplettsatz Greifzug 1,6 Tonnen mit Zubehör

versteigert wird ein Komplettset Greifzug 1,6 Tonnen inklusive Teleskopstange, Werkzeugsatz, Ersatz Scherstifte, Kantenschoner, Umlenkrolle, 20 Meter Drahtseil und Transportkiste.

 

Greifzug:

  • Hersteller: Greifzug GmbH
  • Typ: TU 16
  • Nutzkraft: 1600 KG
  • Seildurchmesser: 11,5 mm
  • Baujahr: 1988
  • Seriennummer: 07040-88

 

Umlenkrolle:

  • Hersteller: Hadef
  • Typ: 115/25
  • Tragkraft: 3000 KG
  • Baujahr: 01/1988
  • Seildurchmesser: maximal 14 mm
  • Seriennummer: 55915/113

 

Die Gerätschaften sind nicht nach DGUV geprüft

Es sind keine Bedienungsanleitungen vorhanden. 

Alle Teile des Satzes haben entsprechende Gebrauchsspuren. Die Drahtseile haben teilweise Knicke. An den Metallteilen sind Lackabplatzungen und Kerben vorhanden. Alle Gegenstände sind aber funktionsfähig.

 

Eine Besichtigung und Abholung kann nur nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Urbanusstr. 7
PLZ / Ort:
52372 Kreuzau
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Guido Klüser
Telefon: 02422/507105
E-Mail: guido.klueser@kreuzau.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Do., 29.12.2022 - 15:02 Uhr
Auktion endete:
Do., 26.01.2023 - 15:05 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).