27.09.2022 00:18:49
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 748879

1 Kompaktschlepper, New Holland, Typ: H.; Variante HJZN/AA, Diesel; viel Rost


Auktionsende:
Fr., 07.10.2022 - 09:41 Uhr
verbleibende Zeit:
10 Tage 9 Std. 22 Min.
1.000,00 EUR
1 Gebot | 1063 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 1.050,00 EUR
Anbieter:
Stadt Lüdinghausen (3 weitere Auktionen)
Ort:
59348 Lüdinghausen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Kompaktschlepper, New Holland, Typ: H.; Variante HJZN/AA, Diesel; viel Rost

Zur Versteigerung steht ein defekter und teilweise schon „ausgeschlachteter“ Kompaktschlepper der Firma New Holland. Das Fahrzeug ist abgemeldet und nicht fahrbereit.

 

Technische Daten:

Hersteller: New Holland

Typ: H

Variante: HJZN/AA

Version: Sicherheitskabine

Baujahr: 2005

Hubraum: 1995 cm³

Länge: 3010-3285 mm

Breite: 1225-1634 mm

Höhe: 2055-2150 mm

Zul. Achslast: 1200 kg und 1850kg

Zul. Gesamtgewicht: 3050 kg

Anzahl der Achsen: 2

Nennleistung in kW: 40/2800

Kraftstoffart: Diesel

Zubehör: 2. Komplettsatz Rasenbereifung

 

Mängel:

Das Fahrzeug weist erhebliche Gebrauchsspuren wie Verschmutzungen, Rost und Kratzer auf (s. Bildergalerie)

Jahrelanger Einsatz im Winterdienst, dadurch viel Rost, vor allem auch an der Fahrerkabine.

Es fehlen zahlreiche kleinere Teile wie z.B. Scheinwerfer. Das Fahrzeug diente u.a. als Ersatzteillager für andere Fahrzeuge.

 

Sämtliche sonstige auf den Bildern ersichtlichen Gegenstände sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

Das Fahrzeug kann nach Rücksprache auf dem städtischen Baubetriebshof während der Dienstzeiten besichtigt werden. Hierzu senden Sie bitte eine Mail mit Ihren Kontaktdaten, insbesondere Rufnummer an: fladderak@stadt-luedinghausen.­de

Innerhalb von 10 Werktagen nach erfolgter Bestätigung des Zahlungseingangs ist das Fahrzeug abzuholen. Eine Verlängerung dieser Frist ist nur in Ausnahmefällen und nur nach Absprache möglich.

Nach erfolgter Versteigerung werden dem Höchstbietenden durch unsere Verwaltung die Kontaktdaten und der Verwendungszweck für die Zahlung zugesandt.

Zudem werden dann die Daten und Ansprechpartner zur Abholung des Fahrzeuges übermittelt.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Werner-von-Siemens-Str. 09
Adresszusatz:
Städtischer Bauhof
PLZ / Ort:
59348 Lüdinghausen
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Daniel Löbbert
Telefon: 02591/926/343
E-Mail: loebbert@stadt-luedinghausen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 23.09.2022 - 09:41 Uhr
Auktion endet:
Fr., 07.10.2022 - 09:41 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Sonstige Sache
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).