12.07.2024 18:36:45
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 853714

1 Kommandowagen Feuerwehr BMW 525D Touring BJ: 2001


Auktionsende:
Fr., 12.07.2024 - 10:59 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
2.550,00 EUR
10 Gebote | 5968 mal angesehen
Anbieter:
Magistrat der Hochschulstadt Geisenheim (1 weitere Auktion)
Ort:
65366 Geisenheim
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Kommandowagen Feuerwehr BMW 525D Touring BJ: 2001

Zur Auktion steht ein BMW 525D. Das Fahrzeug wurde als Kommandowagen des Stadtbrandinspektors eingesetzt und wurde Ende 2023 außer Dienst gestellt.
Das Fahrzeug wurde bis zur außer Dienststellung täglich benutzt.

 

Erstzulassung : 20.09.2001

Kraftstoff : Diesel

Hubraum : 2.497 ccm

Leistung: 120kW

Abgelesener Kilometerstand : 159.709 km

HU/AU : abgelaufen seit 10/2023

Anhängelast : 2.000kg gebremst, 750kg ungebremst

Schlüssel : 2

 

Mängel:

Fahrzeug springt aufgrund der Standzeit nicht mehr an

Luftfederung der Hinterachse defekt
Gasdruckdämpfer Heckklappe defekt

Feststellbremse ungleichmäßig

Bremsleitung korodiert hinten rechts

Scheibenwischerblatt verschlissen und rechts

Bremsleuchte eine von mehr als zwei leuchtet nicht

Reiferung Altersrisse

Bodengruppe durchgerostet hinten rechts

Schweller durchgerostet hinten links und rechts

Anbauteil (BMW Niere) mangelhaft
Abgasrohr Befestigung mitte fehlt

 

Informationen:

Die Funkgeräte sind ausgebaut, die Versteigerung erfolgt ohne die Beladung auf den Bildern.

Das Fahrzeug verfügt über Sommer- und Winterreifen auf Felgen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Winkeler Str. 132
PLZ / Ort:
65366 Geisenheim
Bundesland:
Hessen
Ansprechpartner:
Björn Gentzsch
Telefon: 06722701143
E-Mail: bjoern.gentzsch@geisenheim.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 25,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Fr., 14.06.2024 - 10:53 Uhr
Auktion endete:
Fr., 12.07.2024 - 10:59 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).