17.06.2021 23:27:56
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 709187 / Charge: ZPD32.2.1Bremsprüfstand

1 Kombinationsprüfstand Saxon Typ R12u.6 für Bremsen


Auktionsende:
Mo., 14.06.2021 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
250,00 EUR
0 Gebote | 198 mal angesehen
Anbieter:
Zentrale Polizeidirektion Niedersachsen (12 weitere Auktionen)
Ort:
30163 Hannover
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Kombinationsprüfstand Saxon Typ R12u.6 für Bremsen

Zur Versteigerung steht ein ausgesonderter Bremsprüfstand für Lastkraft- und Personenkraftwagen  der Polizeiwerkstatt in Hannover. Der Kombinationsprüfstand ist gebraucht und weist altersübliche Gebrauchsspuren auf, wie Verschmutzungen, Kratzer und leichte Lagerspuren. Auf Grund der neuen Bremsrichtlinien wird der voll funktionsfähige, allerdings ohne Software sowie Steuerung, und jährlich gewartete Prüfstand nicht mehr verwendet. Die Maschine wurde letztmalig im März 2021 eingesetzt und im Oktober 2020 gewartet. Seit dem haben keine Wartungsarbeiten, Inspektionen usw. am Prüfstand stattgefunden.

Entspricht nicht mehr den Bremsenprüfstandsrichtlinien der Europäischen Union.

CE-Kennzeichnung nicht mehr lesbar (siehe Foto), letzte Prüfung 2020.

Software und Anzeigetafel sind nicht bestandteil der Auktion.

 

 

Bei den eingestellten Fotos können beleuchtungstechnisch bedingt Farbabweichungen zum Original bestehen. Andere auf den Fotos erkennbare Gegenstände sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

 

Hersteller:              Saxon Prüftechnik GmbH

Typ:                         R12u.6        

Baujahr:                  2000 

Prüfdokumente:    vorhanden

Gerätenummer:     200761

Rolle:                       umschaltbar Pkw / Lkw 

Wartung:                 jährlich

Prüfungen:             gesetzliche Stückgutprüfungen

Fehlteile:                 Software und Steuerung

BPS-RiLi:                 1990

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Lange Tel: 0511/9695-7361oder                             

per Email an:  kfz-aussonderung@zpd.polizei.n­iedersachsen.de

 

Es wird eine Besichtigung vor Gebotsabgabe empfohlen! Der Bremsprüfstand steht ebenerdig auf Paletten und kann mit entsprechenden Hilfsmitteln verladen und abtransportiert werden.

 

Nach Auktionsende und nach Zahlungseingang erfolgt die Übergabe am genannten Ort. KEIN VERSAND! Nur Abholung durch den Erwerber oder durch ihn beauftragte Personen oder Transportunternehmen! 

 

Eine Besichtigung oder die Gerätegübergabe hängt von den zu diesem Zeitpunkt geltenden Covid-19-Vorschriften ab und findet unter Einhaltung der in Niedersachsen anzuwendenden Schutzauflagen statt (Maskenpflicht, Abstand, usw.).

Besichtigung und Abholung sind daher nur nach vorheriger Terminvereinbarung während der Geschäftszeiten möglich. 

 

Für die Organisation von erforderlicher Verladetechnik ist der Bieter verantwortlich. Das Verladen, die Ladungssicherung sowie der Transport ist Sache des neuen Eigentümers. Aus rechtlichen Gründen kann keine Unterstützung gewährt werden. Der Abholer bestätigt bei der Abholung mit seiner Unterschrift, dass er mit den gültigen Rechtsvorschriften zur Sicherung von Ladung und Transportgütern vertraut ist.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Tannenbergallee 11
Adresszusatz:
Zentrale Polizeidirektion
PLZ / Ort:
30163 Hannover
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Ali Bartan, Telefon: 0511/9695-7307
Herr Lange, Telefon: 0511/9695-7361
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 07.06.2021 - 10:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 14.06.2021 - 10:00 Uhr