27.09.2022 23:24:25
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 769944 / Charge: 2164 VD 0362/20-H

1 Kollektion Montserrat Faksimile Reproduktion: 3 Stundenbücher in Schmuckkassette


Auktionsende:
Fr., 07.10.2022 - 08:00 Uhr
verbleibende Zeit:
9 Tage 8 Std. 35 Min.
520,00 EUR
14 Gebote | 305 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 540,00 EUR
Anbieter:
Niedersächsisches Landesamt für Bau und Liegenschaften (NLBL)
Ort:
30169 Hannover
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (12,00 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Kollektion Montserrat Faksimile Reproduktion: 3 Stundenbücher in Schmuckkassette

Faksimile: 3 Bände Reproduktion des gesamten Originaldokuments (Umfang, Format, Farbigkeit).

 

Der Einband entspricht nicht dem ursprünglichen oder aktuellen Dokumenteneinband.

 

Die Faksimile-Edition umfasst das Stundenbuch der Ippolita Maria Sforza, dem Stundenbuch von Montserrat

und das Münchner-Montserrat Stundenbuch.

 

Einbände: Seiden-Samt-artige Bindung mit geprägten Motiven: Goldfarbene Metallplatten auf der Vorder- und Rückseite.

Die drei Bücher werden inkl. der hölzernen Schmuckkassette, einem Abdecktuch aus samtartigem Stoff sowie einem

Paar Baumwollhandschuhen angeboten.

 

Die Kassette weist wenige kleine Abschabungen auf dem Deckel sowie den Kanten auf.

 

Abmessungen:

Großes Buch: ca. 19,5 x 13 cm

Mittleres Buch: ca. 17,5 x 12,5 cm

Kleines Buch: ca. 14 x 10 cm

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Waterloostr. 4
PLZ / Ort:
30169 Hannover
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Frau Schubert
Telefon: 0511/101-2957
E-Mail: kerstin.schubert@nlbl.niedersachsen.de
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (12,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 22.09.2022 - 08:00 Uhr
Auktion endet:
Fr., 07.10.2022 - 08:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Sonstige Sache
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).