26.09.2022 14:22:49
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 768351

1 Kleintraktor Agria 4800 mit Zubehör


Auktionsende:
Fr., 23.09.2022 - 10:44 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
3.770,00 EUR
12 Gebote | 8532 mal angesehen
Anbieter:
Bayerische Staatsgüter
Ort:
85354 Freising
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Kleintraktor Agria 4800 mit Zubehör

Die Bayerischen Staatsgüter versteigern einen gebrauchten Kleintraktor inkl. Grubber und weiterem Zubehör mit folgenden technischen Daten, bzw. folgender Ausrüstung:

 

  • Hersteller: Agria-Werke Möckmühl
  • Typ: 4800
  • Baujahr: 1967
  • Betriebsstunden: unbekannt, da kein Zähler
  • aus 1. Hand
  • Motorleistung = 10 PS bei 3.000 U/min
  • luftgekühlter 1-Zylinder-Dieselmotor (Hatz-Diesel)
  • 502 cm³ Hubraum
  • Schaltgetriebe (unsynchronisiert) mit 3 Vorwärts-/ und 3 Rückwärtsgängen (3 Gänge + Reversierhebel zum Fahrtrichtungswechsel)
  • Hinterradantrieb
  • ca. 20 km/h Höchstgeschwindigkeit
  • Zapfwelle im Heck zum Betreiben von Anbaugeräten
  • Hydraulikpumpe mit einem einfachwirkendem Steuergerät
  • ausgerüstet mit einem Heckhubwerk (3- oder 4- Punktaufnahme für Agria-Anbaugeräte)
  • Rahmen zum Anbau von Frontgeräten, inkl. zweitem Hydraulikzylinder
  • über einen Umschalthahn kann mit dem gleichen Steuergerät entweder der vordere oder der hintere Hydraulikzylinder mit Öl versorgt werden
  • Zugmaul mit einer zulässigen Anhängelast von 2.000 kg, zulässige Stützlast = 250 kg
  • 7-polige Anhängersteckdose
  • mit Beleuchtungsanlage
  • Bereifung Vorn = 4.00 - 12 AM (Veith-Pirelli); Hinten = 6.00 - 16 AS (Metzeler)
  • Profiltiefe Vorn = ca. 75 %, Reifen porös; Hinten = ca. 60 %, leicht porös
  • Spurweite Vorn = 750 mm; Hinten = 770 mm
  • mit Werkzeugkasten
  • folgendes Zubehör gehört ebenfalls zur Versteigerung: Grubber 2-balkig mit einer Arbeitsbreite von 1,20 m (Flügelschare + Krümmlerwalze), 1 kompletter Satz Reifen mit Felgen, 2 Radgewichte, Teile für Geräteanbau, Spritzfass

 

Der Kleintraktor wurde gut gepflegt und befindet sich für sein Alter in einem guten Erhaltungszustand. Bis auf den Werkzeugkasten mit Halterung ist alles original. Der Motor springt gut weg und das Getriebe funktioniert ebenfalls problemlos. Die Maschine ist in einem einsatzbereiten Zustand.

 

Bekannte Mängel:

 

  • Blech der Motorhaube ist Vorn links ca. 10 cm über Eck eingerissen
  • die Vorderachse wurde vermutlich vor längerer Zeit nachgeschweißt, da in hellerem Grünton nachlackiert
  • Lack an Motorhaube, Kotflügeln und Rahmen an einigen Stellen stark abgenutzt
  • vereinzelt leichter Rostansatz an blanken Stellen
  • Kratzer und ein paar kleine Dellen an Motorhaube
  • Licht Vorn und Hinten rechts brennt nicht
  • Blinkergehäuse Hinten links defekt
  • keine Betriebserlaubnis oder Fahrzeugpapiere vorhanden (Fahrzeug war nie zugelassen)
  • keine Betriebsanleitung

 

Es wurde kein Gutachten oder eine Wertermittlung durchgeführt.

Daher wird unbedingt angeraten, das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen (Montag bis Donnerstag von 07.00 - 17.00 Uhr, Freitag von 07.00 - 12.00 Uhr).

Dies ist nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung möglich.

 

Nach Auktionsende und Bezahlung durch Überweisung erfolgt die Übergabe am genannten Ort. Bezahlung und Abholung muss innerhalb von 10 Tagen bzw. nach Absprache erfolgt sein!

 

 

Das Fahrzeug ist nicht zugelassen. Die Beachtung zulassungsrechtlicher Bestimmungen ist die alleinige Pflicht der/des Meistbietenden.

 

 

Für die Organisation von erforderlicher Verladetechnik ist der Bieter verantwortlich. Das Verladen, die Ladungssicherung sowie der Transport ist Sache des neuen Eigentümers. Aus rechtlichen Gründen kann keine Unterstützung gewährt werden. Der Abholer bestätigt bei der Abholung mit seiner Unterschrift, dass er mit den gültigen Rechtsvorschriften zur Sicherung von Ladung und Transportgütern vertraut ist.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Am Gereuth 11
PLZ / Ort:
85354 Freising
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Stefan Lutz
Telefon: 089/6933442404
E-Mail: stefan.lutz@baysg.bayern.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 5,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Fr., 09.09.2022 - 10:44 Uhr
Auktion endete:
Fr., 23.09.2022 - 10:44 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).