01.12.2022 05:43:09
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 776313 / Charge: F-2019-018

1 Kinderrad Kelsgau Weiß/Rosa 24"


Auktionsende:
Mo., 12.12.2022 - 08:06 Uhr
verbleibende Zeit:
11 Tage 2 Std. 22 Min.
10,00 EUR
0 Gebote | 29 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 10,00 EUR
Anbieter:
Stadtverwaltung Meiningen (8 weitere Auktionen)
Ort:
98617 Meiningen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)

Gegenstandsbeschreibung

1 Kinderrad Kelsgau Weiß/Rosa 24"

Es handelt sich um eine Fundsache mit den entsprechenden Gebrauchsspuren.

 

- Marke: Kelsgau

- Farbe: Weiß/Rosa

- Radgröße: 24''

- Schaltung: Torpedo 7

- Bremsen: V-Brake vorne und hinten

- Fahrradständer: Ja

- Gepäckträger: Ja

- Beleuchtung: vorne und hinten mit Dynamo

- Schutzbleche: vorne und hinten

- Federung: -

- Klingel: Ja

- Weiteres: -

- Fahrrad weist Verschmutzungen und Kratzer auf

- Kettenschutz gebrochen ; Rost an der Fahrradkette ; Frontbeleuchtung ohne Abdeckung

 

- keine Angabe zur Vollständigkeit der Fahrradteile möglich

- technische Funktionsfähigkeitsprüfung war organisatorisch nicht möglich

- Verkehrssicherheit nach StVZO kann nicht garantiert werden

- EC/Barzahlung bei Selbstabholung/ Kein Versand!

 

Besichtigung ist nach vorheriger Anmeldung möglich und wird empfohlen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Schloßplatz 1
PLZ / Ort:
98617 Meiningen
Bundesland:
Thüringen
Ansprechpartner:
Herr Hofmann
Telefon: 03693/ 45 45 45
E-Mail: hofmann@stadtmeiningen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 21.11.2022 - 08:06 Uhr
Auktion endet:
Mo., 12.12.2022 - 08:06 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Sonstige Sache
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).