01.07.2022 00:47:04
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 754365 / Charge: Säge 2

1 Kettensäge der Marke BOSCH Typ AKE 35 S


Auktionsende:
Mo., 23.05.2022 - 11:10 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
133,45 EUR
28 Gebote | 557 mal angesehen
Anbieter:
Polizeipräsidium Mannheim (3 weitere Auktionen)
Ort:
69115 Heidelberg
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (7,50 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Kettensäge der Marke BOSCH Typ AKE 35 S

Sehr leicht und handlich.

Blitzschnell reagierende Rückschlagbremse (Quick Stop).

Ergonomischer Handgriff zum Sägen und Fällen.

Stahlkrallen für festen Halt.

 

Technische Daten:

Maße: 50,2 cm x 43,6 cm x 27,2 cm (L x B x H).

Farbe: grün / schwarz

Gewicht: 4 kg

Watt: 1800 Watt

Volt: 230 Volt

Steckerformat: Type C 2Pin

Schwertlänge: 35 cm

Verchromte Kette

Treibgliederstärke: 1,1 mm

Kettengeschwindigkeit: 9m / sec.

CE-Kennzeichnung vorhanden.

 

Wichtige Hinweise:

Die Originalverpackung ist versiegelt.

Es befindet sich ein Aufkleber auf der Vorderseite der Verpackung

(siehe Bild Nr. 4).

 

Die Ware ist original und unbenutzt.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Römerstr. 2-4
PLZ / Ort:
69115 Heidelberg
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Andreas Michalske
Telefon: 0621/174-1678
E-Mail: andreas.michalske@polizei.bwl.de
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (7,50 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Sa., 07.05.2022 - 11:10 Uhr
Auktion endete:
Mo., 23.05.2022 - 11:10 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Sicherstellung/ Beschlagnahme
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).