24.05.2022 21:08:11
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 750995

1 Kehrmaschine MFH 2500 von AEBI Schmidt, St.-Blasien


Auktionsende:
Mi., 18.05.2022 - 10:01 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
5.000,00 EUR
1 Gebot | 860 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Osterode am Harz
Ort:
37520 Osterode am Harz
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Kehrmaschine MFH 2500 von AEBI Schmidt, St.-Blasien

Fahrzeugdaten

Hersteller: AEBI Schmidt, St.-Blasien

Typ: MFH 2500 / Typ 11

Länge: 425 cm

Breite: 129 cm

Höhe: 201 cm

Antriebsart: Diesel

Leistung: 80 kW (108.5 PS)

Laufleistung: 4312,3 h

Leergewicht: 3.250 kg

Zul. Gesamtgewicht: 5.500 kg

Hubraum: 2998 cm3

Erstzulassung: 14.11.2013

HU: Fällig

 

Arbeitsdaten

Kehrgutbehälter: 1700 Liter

Sprühwassertank: 450 Liter

Total Schwemmwasser: 2150 Liter

Förderleistung Wasserpumpe: 150 l/min

Druck Wasserpumpe: 20 bar

Düsen zur Staubbekämpfung einzeln zuschaltbar und dosierbar

Es sind zwei Bürsten vorhanden

 

Festgestellte wertbeeinflussende Faktoren

Die Kehrmaschine war bis zur Außerbetriebnahme im Juli 2019 im Einsatz und ist seitdem nicht mehr fahrtüchtig. Sie weist Kratzer und Schrammen auf und hat Rostansätze. Die Vorderachsen sowie der Sauger müssen instantgesetzt werden. Weiterhin liegt ein Federbruch HA links vor. Die beiden Federn und Stoßdämpfer hinten sind zu erneuern. Die Reparaturkosten belaufen sich laut einem Kostenvoranschlag aus dem Jahr 2019 auf ca. 10.000,00 €. 

 

Hinweise

Es liegt kein Wertgutachten vor, das Anfangsgebot wurde anhand einer Internetrecherche festgelegt.

Es wird empfohlen, das Fahrzeug vor Gebotsabgabe auf dem Baubetriebshof der Stadt Osterode am Harz zu besichtigen. Hierfür ist eine telefonische Terminvereinbarung erforderlich.

Abholung nach Terminvereinbarung spätestens 14 Tage nach Auktionsende und nur von Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 15:00 Uhr. Es ist der Personalausweis/Reisepass vorzulegen. Zudem wird eine Vollmacht benötigt, wenn die Kehrmaschine nicht selbst abgeholt wird.

 

Wird die Kehrmaschine nicht innerhalb von 14 Tagen nach dem Auktionsende abgeholt, ist eine Standgebühr von 50,00 € pro Tag fällig.

Für die Verladung und den Transport inkl. benötigter Frachtpapiere ist der Bieter verantwortlich. Beim Verladen steht keine Hilfe zur Verfügung.

 

Bitte beachten Sie, dass Anfragen nur in deutscher Sprache bearbeitet werden können. 

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Gipsmühlenweg 7
PLZ / Ort:
37520 Osterode am Harz
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Frau Britta Schindler
Telefon: 05522 86879712
E-Mail: schindler.b@osterode.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 27.04.2022 - 10:00 Uhr
Auktion endete:
Mi., 18.05.2022 - 10:01 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).